entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zu Projekten am isb

Das Symposium isb Nord

Seit 2016 holt das isb mit seiner Initiative isb Nord und den Symposien in Hamburg ein Stück isb Kultur und isb Heimat in den Norden.

mit dem Symposium isb Nord hat sich ein weiteres Kraftfeld für gemeinsames Arbeiten und Lernen, Netzwerken sowie Austausch im Sinne der isb Kultur etabliert – übergreifend zu bestehenden Peergroups und ohne kommerzielles Interesse.

 

 

Symposium isb Nord 2023 am 09. September in Hamburg!

Eure Anprechpartnerin
Katja Baumeister

So schön kann es sein: Impressionen vom Symposium isb Nord 2020.

Oder von 2019

 

https://www.youtube.com/watch?v=f2PAyHRqoWo

Um das Video abspielen zu können, benötigt YouTube Ihr Einverständnis Cookies setzen zu dürfen.
Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern


Rückschau

isb Nord Symposium 2022
Mut zum Aufbruch! Nachhaltigkeit und systemische Kompetenz in gelebter Verantwortung von Organisation und Gesellschaft.

isb Nord Symposium 2021
ReFokus Strategie - Zwischen Königsdisziplin und Graswurzelbewegung

Dieses Jahr im virtuellen Raum, aber nicht weniger lebendig - wir blicken zurück auf ein reichhaltiges Symposium 2021.

isb Nord Symposium 2019
Konflikt- und Dialogkultur für Gestalter in Unternehmen und Gesellschaft. Authentisch. Systemisch. Verantwortlich

Die Initiative isb Nord gestaltet das dritte Symposium in Hamburg. Hier mehr erfahren.

isb Nord Symposium 2018:
Führung – Ermächtigung und Dienstleistung in einer digitalen Welt?!

Wieder ein voller Erfolg!  Mitschnitte und Rückblick auf den 22. September 2018 im Rudolf-Steiner-Haus Hamburg findet ihr hier!

isb Nord Symposium 2017:
„Orientierung und Steuerungsfähigkeit in Zeiten von X.0"

Als ersten sichtbaren Schritt fand am Samstag, 16. September 2017 in Hamburg ein Symposium statt. Thematisch drehte es sich dort um „Orientierung und Steuerungsfähigkeit in Zeiten von X.0". Auch für gegenseitiges Kennenlernen – „Wer macht was im Norden?" – war am Tag des Symposiums genügend Zeit eingeplant. Eine weitere gute Möglichkeit für Kontakte im informellen Rahmen bot das „Come-together" am Vorabend.

Für alle organisatorischen Fragen:
Katja Baumeister