MasterGroup

Die Master haben zunächst eine zweijährige Weiterbildung und im Anschluss ein MasterProgramm am isb absolviert.

Die MasterGroup ist eine besondere Bezugsgruppe des isb, die eine intensive Weiterbildung, meist ein zweijähriges Curriculum und zusätzliche Seminare, sowie im Anschluss das MasterProgramm am isb absolviert hat.
Die Master sind einander und dem isb durch vertrauensvolle Zusammenarbeit, gemeinsame Weiterentwicklungen im Feld und gegenseitige Begleitung auf dem beruflichen Lebensweg verbunden. Sie vertreten das „Netzwerk Systemische Professionalität“ als Kulturträger in besonderer Weise nach innen und außen und werden vom isb empfohlen.
Die MasterGroup kommt einmal jährlich am isb für kollegialen Austausch im Bereich Personal-, Organisations- und Kulturentwicklung sowie zur persönlichen Weiterentwicklung zusammen. Diese Mastertreffen werden von Mastern zu aktuellen Themen vorbereitet und konzipiert und zusammen mit dem isb als regelmäßiges Vernetzungsevent angeboten.