entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

Die isb Säule "Entwickeln"

„Entwickeln" ist neben „Vernetzen" und „Professionalisieren" eine der „drei Säulen" des isb. Mit Gespür für aktuelle Richtungen und Themen entwickeln wir am isb seit über dreißig Jahren zeitgemäße und wirkungsvolle Modelle, Konzepte und Methoden zu systemischem Denken und Arbeiten, zur Entwicklung und Steuerung von Organisationen und für die Professionalisierung von Personen. Wir kennen die aktuellen Herausforderungen und Fragen im Feld und arbeiten hier an eigenen Antworten. Das alles ist Kern unserer Weiterbildungen. Dem OpenSource Gedanken folgend stellen wir zudem einen großen Teil unserer Materialien in unserem großen Wissensarchiv, dem isb campus, zur Verfügung.

Darüber hinaus entwickeln wir Neues mit Lehrtrainern und Lehrbeauftragten, mit Teilnehmern und Alumni, mit Kollegen und Partnern im Feld und in unserem isb-Netzwerk.

Beispiele konkreter Entwicklungsarbeit am isb sind unsere Dialog- und Netzwerk-Events:

PionierLabor:
Das Praktiker-Forum von und für Praktiker ist ein exklusives Netzwerk-Event für isb Alumni und deren "+1"er. Für gemeinsames Lernen und Entwickeln an Projekten aus der Praxis.

Symposium isb Nord:
Ziel ist es, ein Kraftfeld für gemeinsames Arbeiten und Lernen, Netzwerken sowie Austausch im Sinne der isb Kultur im Norden zu etablieren – übergreifend zu bestehenden Peergroups und ohne kommerzielles Interesse.

isb OpenInnovation:
Hier wird in ausgewählter Runde mit einem Design Team an aktuellen und zukünftigen Themen in der isb Netzwerkkultur zu Sichtweisen unserer Profession und der Kunden sowie Trends im Feld und den Unternehmen gearbeitet: ko-kreativ, gemeinsam, perspektivisch.

isb Dialogfenster:
isb Leiter Thorsten Veith lädt regelmäßig ein zu unserem 2-stündigen virtuellen Netzwerk- und Austausch-Format. Zu Gast sind isb Alumni mit spannenden Themen, die ihre Projekte vorstellen und mit den Teilnehmenden in den Austausch gehen.

Eine Übersicht zu den vergangenen Events findet Ihr hier bei uns im isb campus. Wer noch nicht im isb campus registriert ist, findet hier findet alle Informationen zum isb campus und zur Registrierung.

Weitere Entwicklungsinitiativen:

isb International:
isb goes international! Unser Wissen und unsere Erfahrungen wollen wir zugänglich machen, vernetzen und mehren. Nicht allein in Wiesloch oder Deutschland, sondern auf der ganzen Welt.