entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zur isb ProfessionalGroup

Offene Führungswerkstatt

Die offenen Führungswerkstätten für Kulturtalente.

https://www.youtube.com/watch?v=cd_CgctUh3o

Um das Video abspielen zu können, benötigt YouTube Ihr Einverständnis Cookies setzen zu dürfen.
Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern

Zielgruppe

Die Führungswerkstatt richtet sich an Führungskräfte, 

  • die eine Begabung für Führung mitbringen, 
  • die Lust auf persönliche Weiterentwicklung und Reflexion der eigenen beruflichen Rollen haben, 
  • die Talent haben, die in der Werkstatt erlebte Führungs- und Lernkultur in ihrer Organisation zu multiplizieren.

Aufbau

Das Curriculum besteht aus vier Seminarmodulen mit insgesamt 12 Tagen und beinhaltet eine zwölfmonatige Telefoncoaching-Hotline. Die Module fokusieren dabei auf

  1. systemisches Führungsverständnis,
  2. systemisches Rollenkonzept,
  3. Verantwortung in der Fürhungsrolle und Organisation
  4. Selbsterfahrung als Professioneller

Mehr erfahren: auf der Homepage des Veranstalters...

Interesse?
Melden Sie Sich bei: carolyn.auer@minor.de