entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

Konzepte des isb im Überblick, B. Schmid

Konzepte des isb im Überblick, Vortragsreihe im Kloster Holzen 2013

33:04 min

Link teilen

Das isb Wissensarchiv

Eine große Auswahl an multimedialen Themenkörben, sowie zahlreichen Schriften, Audios und Videos zur kostenfreien Verfügung finden Sie in unserem Wissensbereich.

Einfach mal reinschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=qRI7sf0A36k

Bernd Schmid stellt im Überblick die folgenden Konzepte des isb vor:
- OE Ansatz des ISB
- Systeme vs. Systemisch
- System und Umwelt
- Struktursysteme, Funktionssysteme, menschliche Systeme
- OE und Kultur Entwicklung (KE)
- Bewährte ISB Konzepte und Prinzipien (siehe Folie 64)
- Arbeitsformen (siehe Folie 65)

- Persönlichkeit (Organisationswelt, Professionswelt, Privatwelt)
- Drei-Welten-Modell der Persönlichkeit
- Theatermetapher (Persönlichkeit als Portfolio)

- Kommunikation (und Begegnung)
- Dialogmodell der Kommunikation
- Dimensionen der Begegnung (Folie 71)
- Kulturbegegnungsmodell der Kommunikation
- Ebenen der Wirklichkeitsbegegnung (Folie 73)
- Gemeinsame Inszenierungen (Theatermetapher)

- Verantwortung
- Vier-Dimensionen eines Verantwortungssystems (Folie 76 f.)
- Komplementäre Verantwortung in Organisationen

- Macht und Autorisierung
- Drei Machtperspektiven (Folie 81)
- Formen der Autorisierung

- Kompetenz und Passung
- Wieslocher Kompetenzformel
- Der Passungssystemkreis
- Passung zwischen Mensch und Organisation

- Kulturkrisen
- Unternehmensgesundheit (Integration und Integrität)
- Vier Entwicklungsphasen (Folie 90)