entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

129 Pragmatische Konzepte im Coaching; Bernd Schmid

Pragmatische Konzepte im Coaching - am Beispiel von zwei Persönlichkeits- und zwei Kommunikationskonzepten sowie einer Spiegelungs-Übung von Bernd Schmid 3/2009
Schrift Nr. 129

19 Seiten

Aus der Rezension von Nele Haasen:

Im Artikel werden 10 Gütekriterien an Coaches formuliert, die am ISB gelehrt und gelebt werden. Einige ausgewählte Konzepte und Modelle werden in verständlicher Kürze beschrieben. Es sind Konzepte, die dem formulierten Anspruch genügen, die untereinander kombinierbar sind und auch von Coaches aus unterschiedlichen Fachrichtungen angewandt werden können. Schließlich werden als Beispiele für eine Lernkultur, in der diese systemische Didaktik immer wieder professionalisiert werden kann, die kollegialen Beratungs- und Spiegelungsübungen empfohlen. Eine Spiegelungsübung wird dazu beispielhaft beschrieben.

Das isb Wissensarchiv

Eine große Auswahl an multimedialen Themenkörben, sowie zahlreichen Schriften, Audios und Videos zur kostenfreien Verfügung finden Sie in unserem Wissensbereich.

Einfach mal reinschauen!