Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zur isb ProfessionalGroup

Finde Deine Startbahn!

Die Lernwerkstatt für Orientierungs- und Kompetenzdialog

Häufig ist die Berufswahl eine schwierige Entscheidung. In diesem Workshop unterstützen wir Jugendliche und junge Erwachsene bei der Orientierung und geben ihnen einen Rahmen, in dem sie sich mit ihren eigenen Kompetenzen erfahren und in der Gruppe reflektieren können.

Eine Teilnahme an der Lernwerkstatt kann ein hilfreiches Geschenk sein.
Schenken Sie Orientierung!

 

Der Dreitages-Workshop für junge Erwachsene in den Übergangsphasen von Schule/Studium und Beruf ist ein gutes Beispiel, wie wir systemische Ideen und systemische Didaktik anderen Zielgruppen zugänglich machen können.

Das Ziel ist, systemische Methoden und systemische Lernkultur auf eine außerschulische Bühne für junge Menschen zu bringen, um in der Gruppe jedem Teilnehmer individuell bei der Sichtung und Klärung eigener Kompetenzen und vorhandener Potentiale hilfreich zu sein.

In dieser Arbeit entstehen in der Gruppe in erstaunlich kurzer Zeit Eindrücke und Ideen, welche berufliche Richtung für jeden Teilnehmer passend sein könnten, basierend auf wahrgenommenen Kompetenzen und verdichtet aus Eindrücken, die bei jedem der anderen ankommen. Es ist für die Jugendlichen ein Erlebnis in der Gruppe...mit Rückmeldung zur eigenen Wirkung und Feedback zur Person...etwas, was in der Schule und im Studium kaum bis nicht stattfindet. Alternativ zur Art und Weise, die sie aus der Schule kennen, erleben die jungen Erwachsenen aus unserer Erfahrung dies als äußerst intensiv und stärkend, und zwar Rückmeldung vor allem von anderen jungen Menschen, den ihnen bisher nicht bekannten Peers zu erhalten, die mitentscheidend sind für das eigene Selbstbild.

Es waren über die Jahre auch immer junge Menschen aus dem isb Umfeld dabei, Neffen und Nichten, Töchter und Söhne von Netzwerkern und Lehrtrainern, die dann endlich mal etwas mehr verstehen, was da in Wiesloch alles gemacht wird.

Interessiert? Ihr Ansprechpartner
Thorsten Veith