entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

Bettina Nemeczek

Bettina Nemeczek
Lehrtrainerin
isb GmbH

Kontakt und weitere Profile im Netz

„Culture eats strategy for breakfast." - Peter Drucker

Allgemeines über Bettina Nemeczek

  • Diplom-Kulturwirtin
  • Systemische Organisationsberaterin
  • Executive Coach und Trainerin
  • Dozentin an der Universität Passau, „Leading virtual teams"
  • Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch und Französisch 

Am isb lehrt Bettina Nemeczek in den Curricula „Systemische Beratung und Steuerung I" und Curricula „Systemische Beratung und Steuerung II"

Wissenswertes über Bettina Nemeczek

  • Seit 2001 freiberufliche systemische Organisationsberaterin mit dem Fokus auf komplexe internationale Veränderungsvorhaben, Führung und Zusammenarbeit
  • Executive Coach und Sparring Partner
  • Senior Consultant und Gründerin, International Cooperation Consulting
  • Learning Consultant, tma world, London
  • Davor: Interne Beraterin und Führungskraft in der Daimler AG
    • Beratung und Begleitung von strategischen Veränderungsprozessen
    • Internationale Fahrzeugprojekte
    • Interne Beraterprofessionalisierung
    • Research Transnationales Arbeiten
    • Integration und M&A

Diplom-Kulturwirtschaft, Universität Passau
Certificat d'Etudes Politiques, IEP de Paris

  • Systemische Beratung, isb Wiesloch
  • „Trusted Advisor" für Organisationsdesign, osb international, Wien
  • Systemische Transaktionsanalyse, Dörthe Verres, Heidelberg
  • Psychoanalytisch systemische Beratung, Prof. Peter Fürstenau, Düsseldorf
  • Karriere Coaching, isb Wiesloch
  • Coaching in Krisen und Veränderungen, isb Wiesloch
  • Coaching als Profession, Odenwald Institut
  • Führen und Steuern in Gruppen, TRIGON, Deutschland/Schweiz/Österreich
  • In-house Consulting Development, Daimler AG
    • Strategieberatung, osb Wien
    • Konfliktberatung, Prof. Ewald Krainz, Universität Klagenfurt
    • NetEconomy, Leitung interner Beraterkongress
  • Internal Consultant Development Programme, PriceWaterhouseCoopers, Management Center Europe, Belgien
  • Komplexe internationale Change Vorhaben und Kooperationsberatung
  • Führen und Zusammenarbeit im internationalen Kontext
  • International Leadership Development
  • Executive Coaching und Sparring (Strategie, Transition und Reorganisation)
  • (Virtuelle) Teambegleitung
  • Rollenspezifische Qualifizierungsprogramme für Professionals 
  • Dozentin für „Leading virtual teams", Universität Passau