entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

Julia Kessler

Julia Kessler
Lehrtrainerin

Kontakt und weitere Profile im Netz

"Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es"

Julia Kessler über ihre Arbeit:

Meine Passion ist die Entwicklung von Menschen und Organisationen. Ich wünsche mir, dass sich das entfalten kann, was im Innersten eines jeden Menschen steckt und ein Unternehmen mit seinen Mitarbeitenden zu dem wird, was es wirklich sein kann. In meiner Arbeit versuche ich den aufrichtigen Dialog miteinander und die Klarheit des Einzelnen über sich selbst zu beflügeln - das ist für mich der Kern menschlicher und organisationaler Entwicklung. Dabei betrachte ich ebenfalls den Kontext, in dem der Mensch, das Team und die Organisation eingebettet ist. Dinge erlebbar und konkret zu machen, ist für mich ein wesentliches Element meiner Arbeit, denn die Wahrheit jeder Veränderung liegt im Tun und Erleben. Das stellt für mich eine wichtige Verbindung von systemischem Arbeiten und agilem Handeln dar – Lernen und Erfahrungen im Gesamtsystem durch konkretes Ausprobieren, Feedback und Resonanz.

Am isb lehrt Julia Kessler im Curriculum Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagemen_I.

Wissenswertes über Julia Kessler

  • Bis heute
    Senior Referentin Change Management und Personalentwicklung, KfW Bankengruppe
    Aktuell: Mitglied eines agilen Transitionteams
  • Bis heute
    Freiberufliche Beraterin, Moderatorin und Coach
  • Bis 2006
    Referentin Managementprogramme und Organisationsentwicklung, Lufthansa School of Business
  • Bis 2002
    Beraterin und Trainerin für externe Unternehmen, Lufthansa Flight Training GmbH
  • Studium Psychologie in Mainz und Wien
  • 2020 Leading SAFe (Wibas)
  • 2019 Certified Agile Transformation Manager (HR Pioneer)
  • 2018 Zertifizierte Design Thinking Coach (HPI Potsdam)
  • 2018 Zertifizierte Scrum Masterin (Wibas)

  • 2019 Lösungsfokussiertes Konfliktmanagement in Organisationen (Metaforum)
  • 2018 Fortbildung Systemaufstellung im Einzelsetting
  • 2018/20 Fortbildungen in gewaltfreier Kommunikation

  • 2013/14 Systemische Organisationsentwicklung und Change II (isb Wiesloch)
  • 2011/12 Systemische Organisationsentwicklung und Change I (isb Wiesloch)
  • 2001 Ausbildung zur systemischen Organisationsberaterin und Coach (WISPO Wiesbaden)
  • 1995 Weiterbildungen in systemische Familientherapie und Gestalttheraphie
  • Change Management in agiler Transformation - Verbindung von systemischen Change Management und agilen Prinzipien
  • Organisationsentwicklung in komplexen Veränderungsprojekten
  • Führungskräfte- und Teamentwicklung in verschiedenen Organisationen
  • Moderation von Großgruppenveranstaltungen
  • Persönliches und Business Coaching