entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

Volker Schuler

Volker Schuler
Lehrbeauftragter
isb GmbH

Kontakt und weitere Profile im Netz

Dafür stehe ich:

  • Schnelle Auffassungsgabe komplexer Systeme oder Situationen
  • Empathie und Klarheit
  • Im Gestalten wesentlicher Prozesse liegt meine Leidenschaft und Stärke

Wissenswertes über Volker Schuler

• Organisationsentwicklung mit Schwerpunkt Kulturentwicklung
• Systemische Führungskräfteentwicklung
• Einzelcoaching von Führungskräften
• Vertikale Führungsteam über zwei und mehr Ebenen
• Geschäftsführungscoaching
• Führungskräfteentwicklungen als Inhouseseminare und als externer Trainer für große Unternehmen
• Teamentwicklung
• Konfliktmanagement und -workshops
• Fragen rund um persönliche Werte und Sinngebung
• Begleitung in Krisen und Übergangsphasen

• Seit 2012 freier Mitarbeiter am Institut für systemische Führungskultur
• 2011 -2019 nebenberufliche Leitung einer therapeutischen Einrichtung
• Selbstständiger Coach und Trainer seit 2008
• Beratung von Organisationen und Führungsteams seit 2001
• Coaching von Führungskräften seit 2000
• Langjährige Tätigkeit als Pastor der Evangelisch-methodistischen Kirche
Mitarbeit in verschiedenen Fach- und Leitungsgremien

• Master am isb Wiesloch (2011)
• Curricula Systemische Beratung und Organisationsentwicklung
am isb Wiesloch
• Individualpsychologische Zusatzausbildung (ICL)
• Weiterbildung in Organisationsentwicklung (NGE)
• Studium der Theologie (Dipl. Theologe)

• Institut für systemische Kultur-Entwicklung – z.B. das von mir mitentwickelte Produkt „Coaching-PLUS" zu integrierten Personal- und Organisationsentwicklung
• Organisationsentwicklung in verschiedenen Mittelständischen Unternehmen
• Audi Akademie – Teamentwicklungen und Einzelcoaching von Nachwuchs- und Führungskräften
• Bayer Business Services Führungskräfteentwicklungsprogramm „Learn to Lead" für die Bayer AG
• Führungskräfteentwicklung mit Einführung in die Kollegiale Beratung in verschiedenen Organisationen und Unternehmen
• Einzelcoaching in den oberen Führungsebenen in Unternehmen wie z.B.: DAK Krankenkasse, Schwan Stabilo, WBG Nürnberg, Schweizer Group, LIDL
• Organisationsentwicklung in verschiedenen Einrichtungen des Diakonischen Werkes Württemberg
• Begleitung von gemeinnützigen Vereine und Organisationen in Fragen der Führung, der Struktur und Weiterentwicklung
• Coaching von Einzelpersonen in Krisensituationen z.B. Wiedereinstieg nach einem Burnout, Krise in der Lebensmitte, Neuorientierung nach Kündigung, Paarberatung.