entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zur Übersicht

#4 Intensivmodul Transformation & Change

Dieses rein virtuell konzipierte Modul reflektiert mit den Teilnehmenden die übergeordneten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Treiber des Transformations-Diskurses, die Unterscheidung von Change- und Transformationsprozessen sowie den Zusammenhang zwischen der Transformation von Organisationen und individuellen und kollektiven Bewusstseinsstufen und Reifegraden.

Die Begriffe Change und Transformation sind schillernd und in aller Munde. Oft synonym gebraucht, führt das Hinterfragen ihrer Bedeutung jedoch schnell zu Unklarheiten oder übertriebenen Abgrenzungsversuchen – was meint jetzt was, und gibt es überhaupt einen Unterschied?!

Dieses Modul ermöglicht den Teilnehmenden jenseits des trendgetriebenen Diskurses, die übergeordneten, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Treiber des Transformations-Diskurses zu reflektieren. Es soll helfenTransformationsprozesse von Change-Prozessen zu unterscheiden und den Zusammenhang zwischen der Transformation von Organisationen und individuellen und kollektiven Bewusstseinsstufen und Reifegraden erkennbar zu machen


Das Modul dient der professionellen Reflexion, Orientierung und Verortung. Neben orientierenden Impulsen und dem Kennenlernen ausgewählter Modelle, nutzen die Teilnehmenden praktische Fälle aus ihrem professionellen Umfeld, um das Thema des Moduls in den Alltag zu übersetzen.

Das Seminar im Detail

Ihre Ansprechpartnerin
Conny Patzwald

Termine

30. September und 7. Oktober 2021

jeweils von 9:30-18:30Uhr

 

Termine & Orte

Termine

30. September und 7. Oktober 2021

jeweils von 9:30-18:30Uhr

 

Im Rahmen des auf insgesamt 2 Tage an zwei Terminen angelegten Intensiv-Moduls arbeiten wir im virtuellen Raum mit der bewährten isb Didaktik. Neben dem Input durch den Lehrtrainer spielen dabei die kollegiale Beratung sowie Übungen und Reflexionen in Untergruppen eine entscheidende Rolle. 

Das digitale  „Intensivmodul Transformation & Change“ richtet sich an OE-Experten und Berater ebenso wie an Personalverantwortliche und Coaches, die sich tiefer mit den Begriffen Change und Transformation in Theorie und Praxis befassen möchten.

  • Alles gleich, und doch ganz anders: Warum ist Transformation mehr als ein Trendthema?
  • Change vs. Transformation: was macht den Unterschied, der einen Unterschied macht?
  • Wenn das Innere das Äußere bewegt: Wechselwirkung zwischen der Transformation von Individuen und Organisationen
  • Die Bedeutung von Reifegrad-Überlegungen in Transformationsphasen
  • Übertragbarkeit in den Unternehmensalltag

Im Anschluss an die Veranstaltung erhaltet Ihr von uns eine Teilnahmebescheinigung über 2 Tage Weiterbildung am isb.

Mehr zu unseren Zertifikaten

2 Tage an zwei Terminen (je 9 Stunden inkl. Pause) im virtuellen Raum

Nächster Beginn: 30. September 2021

Kursgebühr: 700 € zzgl. MwSt.
(für den gesamten Kurs)

2 Sessions insgesamt 2 Tage | maximal 16 Teilnehmer

zur Anmeldung / Buchung

Weiteres Material zum Download

Hier findet Ihr das Anmeldeformular und den Flyer zum Angebot digitale Intensivmodule.

Unter professionalisieren erhalten Sie ausführliche Informationen zu den Curricula und anderen Qualifizierungsmöglichkeiten.

Außerdem bieten wir mehrmals im Jahr einen Orientierungstag an, an dem vor Ort Arbeitsweise, Inhalte und Räumlichkeiten vorgestellt und alle Ihre Fragen beantwortet werden.

Und wir stehen Ihnen natürlich gerne für eine individuelle telefonische Beratung zur Verfügung!

Der isb campus ist Lernplattform und Archiv des isb.
Dort finden Sie neben dem Zugang zu allen Materialien des isb wie Schriften, Videos, Audios, Eventmitschnitte und vielen mehr auch Begleitmaterialien zu Curricula.

Hier mehr erfahren über den isb campus.
Und auch als Gast können Sie einen Zugang mit begrenztem Zugriff bekommen. Registrieren Sie sich dafür einfach!

Eine Anmeldung erfolgt schriftlich via Mail, Online oder Fax an unseren Kundenservice. Im Anschluss erhalten Sie eine Anmeldebestätigung.

"Je mehr Vergnügen Du an Deiner Arbeit hast, desto besser wird sie bezahlt."
- Mark Twain

"Ein Schmetterling ist keine erwachsene Raupe."
- Bernd Schmid

"Erfolg folgt nach, am Anfang kommt die Hingabe an eine Aufgabe."
- Bernd Schmid

Zurück Nächstes

Terminauswahl

Meine Daten

Hinweis und Abschicken

Bitte füllen Sie die mit einem * Stern (Pflichtfeld) gekennzeichneten Felder aus. Weitere Angaben helfen uns Ihre Anfrage an den richtigen Gesprächspartner weiterzuleiten. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Bitte beachten Sie, dass dies keine verbindliche Anmeldung ist. Mit dem Senden dieser Anfrage bestätigen Sie, dass wir Sie im Rahmen Ihrer Anmeldungsanfrage kontaktieren dürfen.

Wir senden Ihnen innerhalb kurzer Zeit nach Erhalt Ihrer Nachricht alle Dokumente für die verbindliche Anmeldung per E-Mail zu.