Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zu Aktuelles

Logbuch S-DOC: Die Entwicklungsgeschichte

4. Mai 2018

Seit 2017 entwickeln wir zusammen mit Anandan Geethan vom Nibbana Institute in Chennai, Indien, ein internationales Curriculum zu OE und Coaching für den indischen Markt: das S-DOC.
Wir möchten Euch am Enstehungsprozess teilhaben lassen und berichten Euch hier regelmäßig aus dem "Logbuch" dieser Entwicklungsgeschichte.

Mehr Details zum Curriculum findet ihr unter S-DOC : Curriculum: Systemic Dialogic Organizational Coaching

Kapitel 6

Von Jutta Werbelow
Wiesloch, 04. Mai 2018

Gar nicht so einfach, für Indien und zusammen mit uns gleichzeitig einen Markt und ein Produkt zu entwickeln. Das ist die Königsdisziplin des Unternehmertums. Uns wird klar, der Markt in Indien ist bei weitem noch nicht so entwickelt wie hier. Wirklich eine Herausforderung. Geethan ist ein erfolgreicher Organisationsberater mit seiner ganz eigenen Art, Unternehmen vor Ort zu begleiten. Ein Qualifizierungs- und Professionalisierungsangebot in den Markt zu bringen, ist eine eigene Sache...

Wir gehen jetzt noch stärker in die Content-Entwicklung und auf die Designebene der Bausteine, um den Interessenten noch mehr von der gesamten Story, den Themen und Inhalten, den Lerngewinnen und den dazu essentiellen Didaktiken und dem Flair der besonderen Lernkultur des Curriculums vermitteln zu können. Es entsteht gerade ein Flyer mit Modulbeschreibungen und Dramaturgie für das Curriculum - wir berichten weiter!

Kapitel 5

Von Thorsten Veith
Wiesloch, 10.01.2018

"More about S-DOC". Geethan ist richtig aktiv in Indien! In seinem Video spricht er über die Frage, "why do moststartupventuresfail?" Gleichzeitig hat er bereits alle relevanten Informationen auf seiner übersichtlichen Webseite verortet. Großartig.
Geethan und ich haben uns gleich für den Jahresbeginn verabredet und werden uns an die Ausarbeitung der einzelnen Module machen. In Berlin hatten wir im Sommer bereits die OE- und Coaching Module gesichtet und Themen für den internationalen Kontext ausgewählt. Daraus wird nun ein detailliertes Programm für Indien.

Jetzt planen wir von isb-Seite ein englischsprachiges Video zu produzieren - zur Rahmung und Ausrichtung des Joint Ventures. DieseKooperationmachtwirklichFreude...

 

https://www.youtube.com/watch?v=f7i2qeMoglE

Kapitel 4

Von Jutta Werbelow
Wiesloch, 21. November 2017

Flyer und Imagevideo sind fertig. Geethan macht echt was los... Und dann gibt es noch das Thema "Intercultural developing - with German accuracy"...
On Tue, at 7:18 PM, Jutta Werbelow <werbelow@isb-w.eu> wrote:
Dear Geethan,
first of all: more than thank you for the great flyer and video! We love it! And your energy and creativity you put into that project!
I found a couple of misspellings in the flyer and on the video which I want to send you. 
(10 pages later...)
Geethan, thanks again for your productivity, we are all looking forward to seeing and hearing more from you.
Warmly, Jutta

https://www.youtube.com/watch?v=Xcr7imvt-8E

Kapitel 3

Von Thorsten Veith
Wiesloch, 30. Oktober 2017

Der „Rohdiamant" existiert, an ihm werden wir in den kommenden Wochen weiter schleifen. Insbesondere arbeiten wir die Ausrichtung auf den internationalen und indischen Kontext heraus. Zentral ist die Frage: Was ist Organisationscoaching? Parallel läuft unser Marketing an: Flyer, Websites, Ansprache von Multiplikatoren, Unternehmern, Executives und Interessierten an Coachingkompetenzen, mit welchen Geethan vor Ort in Indien bestens vernetzt ist. Und noch "warm": unser erstes Video zur Beschreibung unseres Angebotes, um ein Feeling zu entwickeln, was das Besondere und die Spezialität des Curriculums aus dem isb- und Nibbana-Fundus ist.

Take a look! Start in "kleinem Vorläufer" noch dieses Jahr, Start des Curriculums dann im Sommer 2018.

https://www.youtube.com/watch?v=Cxawh_JSnGI

Kapitel 2

Von Thorsten Veith
Wiesloch, 1.September 2017

Next Step: Skype heute Vormittag zum weiteren Vorgehen. Idee von Geethan, schneller mit einem (kleineren) Curriculum zu bgeinnen, um Erfahrungen mit dem Markt und Teilnehmern zu machen.
Wir entwickeln gemeinsam eine Broschüre für einen Start im November. "You want it perfect or till november". Also mehr Prototyping und Ausarbeiten bis zu einem guten Stand, dann Erfahrungen sammeln und weiterentwickeln.
Die gemeinsame Produkt-Entwicklungsgeschichte erzählen wir auf beiden Websites weiter, Geethan wird ebenfalls schreiben und beschreiben, was passiert... "Keep it going!"

Das "Logbuch S-DOC"

Kapitel 1

von Thorsten Veith
Berlin, 24. Juli 2017

Geethan und ich haben die Kooperation jetzt richtig festgezurrt! Der Rahmen ist abgesteckt, die inhaltliche und strategische Dramaturgie der Bausteine steht. Arbeitstitel: "Dialogic Systemic OD & Coaching". Aus dem isb liefern wir die Arbeitsdesigns, die Modelle und die Didaktik. Geethan kümmert sich um den organisatorischen Rahmen und übernimmt das Marketing. Eine gemeinsame Broschüre soll bis 11/17 fertig sein.
Für einen guten Produktentwicklungsprozess machen wir ab jetzt regelmäßige "jour fixe", wie Geethan so schön sagt: "for building up resources".

english version

isb international: Logbook Thorsten & Geethan

We are now developing an international curriculum for the Indian market which will be launched by the beginning of 2018. We want to share our experiences in the developing process of the OD curriculum with you! Here we will regularly publish latest news from Thorsten Veith´s "log book".

The isb and the Nibbana Institute for Organizational Development are developing a coaching and OD program for India. Find out more about the programm: S-DOC : Curriculum: Systemic Dialogic Organizational Coaching.

Chapter 6

By Jutta Werbelow
Wiesloch, 04.05.2018

It is not at all easy to develop a product and a market at the same time for India. It is the supreme discipline of entrepreneurship. We realize the market in India is by far not as ready as it is here. Really a challenge! Geethan is a successful organizational consultant with his unique style in accompanying organizations. To offer a product for qualification and professionalization is quite a different story...
We are now focusing more on the development of content and the design of the modules to impart the whole story, the topics, learnings, the essential didactics and especially the extraordinary learning culture of the curriculum to prospective customers. Right now, a flyer with a detailed description of the modules and the dramaturgy of the curriculum is being designed. We will soon report.

Chapter 5

ByThorsten Veith
Wiesloch, 10.01.2018

"More about S-DOC".Geethanist really active in India! In this video, he discusses the question "why do most start up ventures fail?" At the same time, he has already put all relevant information on his well-organized website. Just great!
Geethan and I have arranged to meet early this year to start with the detailed elaboration of each S-DOC module. Last summer in Berlin, we had already sifted the OD- und Coaching modules and chosen topics for the international context. All this, we will now combine to a detailed program for India.
Here at the isb, we are now planning an English version of a video as framing and directory of the joint venture. This cooperation is fun!

https://www.youtube.com/watch?v=f7i2qeMoglE

Chapter 4

By Jutta Werbelow
Wiesloch, 21. November 2017

Flyer und Imagevideo are online. Geethan really pushes the project to a new level... and there ist this "Intercultural developing - with German accuracy"...
On Tue, at 7:18 PM, Jutta Werbelow <werbelow@isb-w.eu> wrote:
Dear Geethan,
first of all: more than thank you for the great flyer and video! We love it! And your energy and creativity you put into that project!
I found a couple of misspellings in the flyer and on the video which I want to send you. 
(10 pages later...)
Geethan, thanks again for your productivity, we are all looking forward to seeing and hearing more from you.
Warmly, Jutta

https://www.youtube.com/watch?v=Xcr7imvt-8E

Chapter 3

By Thorsten Veith
Wiesloch, October 30st, 2017

The „rough diamond" exists now. During the coming weeks, we will further shape it. We will particularly work out the focus on the international and especially the Indian context. The central question is: what is organizational coaching? At the same time we will start the marketing: flyers, websites, contact to multipliers, entrepreneurs, executives and people interested in coaching competences, with which Geethan is networked very well. Still "fresh": our first video with the offer description. We want to develop a "feeling" what the special aspects of the curriculum out of the isb and Nibbana pool are.
Take a look! Start of a "little precursor" this year. Start of the curriculum summer 2018.

https://www.youtube.com/watch?v=Cxawh_JSnGI

Chapter 2

By Thorsten Veith
Wiesloch, September 1st 2017

Next Step: Skype this morning to outline further proceeding. Geethan´s idea to beginn earlier with a (smaller/shorter) curriculum to gain experience with participants and in the market.
We are developing a broschure together for a start in November. Geethan: "You want it perfect or till november". Ok. More prototyping and elaboration up to a better state, then again gaining experience and further developing.
The common project we continuously communicate on both our websites; Geethan will also be describing what´s happening... Keep it going!

The "log book"

Chapter 1

By Thorsten Veith
Berlin, July 24th 2017

„Geethan and I have fixed the co-operaton! The scene is set, the strategical dramaturgy of the curriculum elements is determined. Working title: "Dialogic Systemic OD & Coaching". The isb delivers designs, models and didactic concepts. Geethan is in charge of marketing and organizational issues. A broschure is to be published by November 2017.
For a successful product development process we have decided on regular "jour fixes" for "building up resources", as Geethan puts it.