entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zu Aktuelles

Mastertreffen 2022: Welche Professionalität braucht Transformationsbegleitung?

4. Februar 2023 – von Carsten Holtmann & Iram Mirza

Jährlich trifft sich die isb MasterGroup zu einer 1,5 tägigen Klausur zu einem ausgesuchten Thema. Immer zwei isb Master übernehmen die Verantwortung für die inhaltliche Organisation. In diesem Jahr bereiteten Carsten Holtmann und Iram Mirza das Treffen vor. Transformationsbegleitung war das Thema. Hier ihr Bericht:

Beim diesjährigen Mastertreffen haben wir einen Rahmen für unsere Professionalisierung als Master des isb sowie für die Begleitung von Transformationen geschaffen. An beiden Tagen ist es uns gelungen, dass die Master-Kolleg:innen ihre eigene Arbeit reflektieren und ihre individuelle Landkarte der "Professionalität in der Transformationsbegleitung" weiterentwickeln konnten.

Der intensive Erfahrungsaustausch mit Menschen, die mit dem isb eine gemeinsame professionelle Heimat verbindet war sehr intensiv und bereichernd und wurde von uns allen sehr wertgeschätzt (Beispiel-Zitat „isb at its best!").

Es war eine tolle Mischung aus Masterinnen und Mastern mit frischem Abschluss ihres Masterjahrgangs und "alten Hasen und Häsinnen". Unser Rahmen wurde so ganz wunderbar zu einem kulturbewahrenden und -schaffenden Moment der ISB-Heimat und gleichzeitig als Tankstelle für die eigene Entwicklung genutzt.
Wir waren alle sehr dankbar, dass das ISB uns immer wieder diese Momente ermöglicht und dann auch noch in der Vorbereitung und Umsetzung so toll unterstützt.


Fazit:

Transformationen betreffen jeden von uns, egal ob wir gerade persönlich in einer Transformation stecken oder wir Menschen und Organisationen in Transformation begleiten. Neben inhaltlichen Impulsen bieten uns unsere Mastertreffen vor allem die Möglichkeit, innerhalb unserer turbulenten Welt, in der wir selbst nicht wissen, wie sich alles entwickeln wird, zum Inne-HALT-en, Orientieren und Auftanken. Netzwerke werden gefestigt und erweitert, Treffen und Sparrings werden verabredet. Für uns ein unermesslicher Wert an sich, den jeder in seinem Sinne nutzen kann und darf...

 

Ein ganz lieber Dank geht unsere Master-Kollegin Kirsten Kratz für die gemeinsame Vorbereitung. Sie konnte aus persönlichen Gründen leider nicht dabei sein.

Das Fotokoll mit den wunderbar gestalteten Flipcharts von Birte Holtmann könnt Ihr Euch hier herunterladen. (Erst im isb campus anmelden, dann kommt Ihr dran ;-))

Herzliche Grüße
Carsten Holtmann & Iram Mirza

Impessionen vom Mastertreffen 2022

https://www.youtube.com/watch?v=FsyTofm_bzs

Um das Video abspielen zu können, benötigt YouTube Ihr Einverständnis Cookies setzen zu dürfen.
Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern

 

 

isb Master Carsten Holtmann zu den "Vier Quadranten"

https://www.youtube.com/watch?v=CyWhkQ4jz4o

Um das Video abspielen zu können, benötigt YouTube Ihr Einverständnis Cookies setzen zu dürfen.
Hier können Sie Ihre Einstellungen ändern