Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
entwickeln

In unserer Ent­wick­lungs­werkstatt ent­stehen neue Kon­zepte und Modelle, die über Jahr­zehnte hinweg schlüssig und wirksam sind.
» mehr erfahren

vernetzen

Lernen als Prozess geht auch nach der Aus­bil­dung weiter. Deshalb agieren wir als Netz­werk­orga­nisation.
» mehr erfahren

professionalisieren

Zentrale Säule des isb ist das Angebot von Weiter­bildungen als Akademie und Pro­fessio­na­li­sierungs­institut.
» mehr erfahren

zurück zu Internationales

Systemic Dialogic Organizational Coaching (S-DOC)

Joint Venture: Nibbana (India) und das isb entwickeln gemeinsam ein Coaching und OE-Programm für Indien. || english version below || isb (Wiesloch, Germany) and Nibbana (Chennai, India) agree on international joint venture.

Anandan Geethan ist Gründer und Leiter des Nibbana Institute for Organizational Development. 2011, nach der Teilnahme an Bernd Schmids TA Workshop in Oxford, begann zwischen beiden ein "learning agreement" und eine intensive Zusammenarbeit. 2015 entwickelte sich daraus ein erfogreicher OE-Prozess einer indischen Molkerei und ebenso Geethans Buch „Guided Journey of a Caterpillar", in dem er seine persönliche und professionelle Entwicklung mit Hilfe der Begleitung Bernd Schmids beschreibt.

"Kultur entsteht durch Kultur, und Beispiele machen Schule". Geethans Entwicklung, seine wirkungsvolle Umsetzung systemischer Kultur in der Praxis, in realer Ökonomie, und seine enorme Fähigkeit, dabei immer abstrahierend zu reflektieren, ist gelungenes Beispiel für systemisches Arbeiten im besten Sinne.

So freuen wir uns, dass wir aktuell mit Geethan ein internationales Curriculum entwickeln und auf die Beine stellen, das Anfang kommenden Jahres an den Start gehen wird. An dieser Entwicklungsgeschichte wollen wir Euch teilhaben lassen.

 

Fragen? Ihr Ansprechpartner für das Curriculum
Thorsten Veith

In den kommenden Monaten werden wir regelmäßig von den neuesten Entwicklungen aus dem "Logbuch" berichten.

Der erste Flyer steht: Schaut gerne rein! 
Außerdem gibt es ein erstes kleines Teaser Video, ein Video von Geethan zum Nutzen und die Kerninformationen auf Geethans Website.

https://www.youtube.com/watch?v=Xcr7imvt-8E

english version

International curriculum - Dialogic Systemic OD & Coaching

Isb (Wiesloch, Germany) and Nibbana (Chennai, India) agree on international joint venture. The isb and the Nibbana Institute for Organizational Development are developing a coaching and OD program for India.

Anandan Geethan is founder and head of the Nibbana Institute for Organizational Development in Chennai, India. 2011, after attending Bernd Schmid´s workshop on transactional analysis in Oxford, both started a "learning agreement", i.e. coaching sessions via skype and finally an intense co-operation which lead to a successful OD process in an Indian dairy. Geethan´s book „Guided Journey of a Caterpillar" tells its story.
„Culture arises from culture and examples serve as a model". Geethans personal and professional development, his effective implementation of systemic culture in real economy and his enormous ability to reflect from an abstracting point of view, we respectfully consider as exemplary systemic work.

Therefore, we are delighted that together with Geethan, we are now developing an international curriculum for the Indian market which will be launched by the beginning of 2018.

 

 

We want to share our experiences in the developing process of the OD curriculum with you! Thus, we regularly will publish latest news from Thorsten Veith´s "log book".

The flyer is finished: Take a look!  You can get a glimpse into the curriculum in this teaser video, or even an introduction by Geethan himself . For more details, please visit  Geethan's Website.

https://www.youtube.com/watch?v=Xcr7imvt-8E