Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Suchergebnis

Unten findest Du die Ergebnisse Deiner Suche nach "Medienart" sortiert: Audios, Videos, Schriften, Click to transfer, Themenkörbe und Didaktik.

Um die Ergebnisse besser zu filtern, versuche doch auch einmal unsere Expertensuche, in der Du anhand zahlreicher Parameter auswählen kannst.

Um gezielt das didaktische Material des isb zu durchsuchen und zu filtern, probier doch auch unsere Didaktiksuche.

Schriften

D. Schaaf

Rezension: Ganzheitlichkeit und Komplexitätssteuerung

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0009D

K. Stadler

Rezension: Gegen die Macht der Gewohnheit

Rezension, 2009, 1 Seiten
Signatur: 2009SR0003Dnb

B. Schmid / M. Minor

Umgang mit hysterischen Dynamiken

Galerietext, 2009, 4 Seiten
Signatur: 2009SG0324D

Schlüsselaussagen von Dr. Bernd Schmid über Merkmale der Beratung von hysterischen Persönlichkeiten (hysterisch i.S. von Fritz Riemann) - ...

B. Schmid / C. Gérard Leseprobe

Intuition und Professionalität. Systemische Transaktionsanalyse in Beratung und Therapie.

Buch, 2008, 8 Seiten
Signatur: 2004SB0255DnL

Die Transaktionsanalyse ist für Kommunikation und Persönlichkeit genauso wertvoll wie das Diagnosesystem eines modernen Bordcomputers: Man kann ...

B. Hümbs

Rezension: Die wirklichkeitskonstruktive Perspektive

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0004D

K. Tumuscheid

Rezension: Gegen die Macht der Gewohnheit

Rezension, 2008, 1 Seiten
Signatur: 2008SR0003Dna

W. Rindle

Rezension: Merkmale der Jung´schen Psychologie

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0028D

H. Frei

Rezension: Unternehmenskultur

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0005D

B. Schmid / B. Hohenester

Sich selbst auf der Spur bleiben

Galerietext, 2008, 3 Seiten
Signatur: 2008SG0321D

Professionelle Identität in pädagogischen Handlungsfeldern: Skizzen aus der systemischen Beratung.

S. Maußer

Rezension: Menschen, Rollen und Systeme - Professionsentwicklung aus systemischer Sicht

Rezension, 2006, 4 Seiten
Signatur: 2006SR0011D

L. Dehm

Qualitative Evaluation des Trainingstransfers bei Absolventen des isb

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2004, 139 Seiten
Signatur: 2004SW0612D

Diplomarbeit am Lehrstuhl für Psychologie I der Universität Mannheim.

A. Messmer

Die Schuld liegt oft beim Chef - doch manchmal kann er nichts dafür

Galerietext, 2003, 1 Seiten
Signatur: 2003SG0304D

Den Blick für Gesamtzusammenhänge öffnen, passende Rollen und wirksame Strategien als Mitarbeitender finden und die eigene professionelle ...

T. Veith

Kollegiale Beratung in der Beraterprofessionalisierung

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2003, 17 Seiten
Signatur: 2003SW0611D

Kollegiale Beratung und Supervision in der Professionalisierung von Beratern - die Frage nachhaltiger Lernprozesse und der Entwicklung von Lernkultur ...

F. Schmidt

Die Methode der kollgialen Beratung

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2002, 104 Seiten
Signatur: 2002SW0610D

Die Aktivierung des Selbstlernens als Reflexion der pädagogischen Praxis. Analyse eines Tutoriums im Hauptfach der Erziehungswissenschaft.

T. Veith

Kollegiale Beratung und Lernkulturentwicklung

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2002, 103 Seiten
Signatur: 2002SW0609D

Magisterarbeit an der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

W. Slupetzky

Wo ist der Unterschied, der einen Unterschied macht? - Der systemische Ansatz in der Beratung

Institutsschrift, 2002, 34 Seiten
Signatur: 2002SI0013D

Der vorliegende Text ist ein Versuch, die Auswirkungen des systemischen Ansatzes in seiner wirklichkeitskonstruktiven Dimension auf die Rolle der ...

B. Schmid / S. Caspari

Merkmale der Jung´schen Psychologie

Institutsschrift, 1998, 7 Seiten
Signatur: 1998SI0028D

In diesem Artikel werden stark verdichtet Grundbegriffe und Grundkonzepte der Jung´schen Psychologie wiedergegeben.  

R. Osterchrist

Professionalisierung im Bereich Humanressourcen

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1996, 109 Seiten
Signatur: 1996SW0605D

Eine qualitative Untersuchung zu Lern? und Veränderungsprozessen im Rahmen der Ausbildung zum systemischen Berater. Diplomarbeit am Lehrstuhl für ...

R. Osterchrist

Zusammenfassung einer qualitativen Evaluation der Curricula am isb

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1996, 7 Seiten
Signatur: 1996SW0103D

Eine Empirische Untersuchung zu Lern- und Veränderungsprozessen in den Curricula des Instituts für systemische Beratung am Beispiel des Curriculums ...

J. Hipp

Professionalisierung im Bereich Human-Resources

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1995, 113 Seiten
Signatur: 1995SW0604D

Neue Anforderungen an Organisationen, verursacht durch eine Explosion von Komplexität und Dynamik, spielen dabei eine bedeutende Rolle. Es wird ...

J. Hipp

Zusammenfassung einer quantitativen Evaluation der Curricula am isb

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1995, 8 Seiten
Signatur: 1995SW0102D

Evaluation des Curriculums systemische Beratung bestehend aus einem einjährigen Grundkurs und anschließend einem einjährigen Aufbaukurs. Ziel der ...

B. Schmid

Menschen, Rollen und Systeme - Professionsentwicklung aus systemischer Sicht

Institutsschrift, 1993, 12 Seiten
Signatur: 1993SI0011D

Im Bereich Human-Ressourcen sind Interne wie Externe oft mit Fragen der Bildung, der Personal- und Organisationsentwicklung befasst, ohne dass ...

B. Schmid

Ganzheitlichkeit und Komplexitätssteuerung

Institutsschrift, 1992, 4 Seiten
Signatur: 1992SI0009D

Dieser Aufsatz entstand 1991 ursprünglich auf eine Anfrage hin, ob nicht etwas zum Thema Ganzheitlichkeit beigetragen werden könnte. Hierin drückt ...

B. Schmid

Die wirklichkeitskonstruktive Perspektive - Systemisches Denken und Professionalität morgen

Institutsschrift, 1989, 15 Seiten
Signatur: 1989SI0004D

Der Aufsatz Die wirklichkeitskonstruktive Perspektive entstand aus einem Vortrag, zu dem Bernd Schmid im Juni 1989 auf die Fachtagung des DAGG/ÖGGG ...

B. Schmid

Unternehmenskultur: Man muss Macht, Verantwortung und Können richtig zuordnen

Institutsschrift, 1989, 3 Seiten
Signatur: 1989SI0005D

Im Jahr 1989 wurde Bernd Schmid von der SEL-Alcatel Stuttgart, wo er aus seiner Beratungstätigkeit im Unternehmen bekannt war, gebeten, in einem ...

B. Schmid

Gegen die Macht der Gewohnheit. Systemische und wirklichkeitskonstruktive Ansätze in Therapie, Beratung und Training

Institutsschrift, 1987, 21 Seiten
Signatur: 1987SI0003D

Der Autor stellt in diesem Artikel die konstitutiven Elemente systemischer Beratung und Therapie dar. Ein Orientierungsschema soll helfen sich in der ...

B. Schmid / K. Jäger

Zwickmühlen. Oder: Wege aus dem Dilemma-Zirkel

Institutsschrift, 1986, 12 Seiten
Signatur: 1986SI0191D

Der Artikel beschreibt das sogenannte Zwickmühlenspiel, in Anlehnung an Bernes corner-game (Games people play) als dysfunktionales Verhaltensmuster, ...

Videos

T. Veith

Curriculum: Systemische Beratung und Steuerung in Organisationen

Wiesloch, 2013, 00:01:37
Signatur: 2013VY1317D

Thorsten Veith informiert über das Curriculum Systemische Beratung und Steuerung in Organisationen.

T. Veith

Curriculum: Systemische Beratung/ Systemisches Coaching für Young Professionals

Wiesloch, 2013, 00:01:31
Signatur: 2013VY1314D

Thorsten Veith informiert über das Curriculum Systemische Beratung/ Systemisches Coaching für Young Professionals am isb.

Modelle

isb

Systemische Schleife

Signatur: 0000MX1803D

Didaktisches Material

isb

Aktiv Zuhören anders (Auftragsklärung)

Anwendungsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DA3011D

J. Hipp

Die Rollenperspektiven in der Beratung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3005D

In diesem Artikel soll die Bedeutung der Gestaltung von Rollen für Professionalität beleuchtet werden. Im ersten Teil wird das Rollenkonzept aus ...

R. Klein / A. Kannicht

Was ist systemische Beratung - eine Annäherung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3448D

Systemische Beratung ist der Versuch, einen Klienten zu einer Position zu verhelfen, aus der er aus einer Beobachterperspektive auf sich selbst ...

A. Kannicht / A. Lehnen

Was ist systemische Beratung?

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3447D

Eine Übersicht über die verschiedenen Aspekte der systemischen Beratung. Dazu gehören die Haltungen, das sytemische Handwerkszeug, die sytemische ...

Hinweis: Inaktive Elemente (grau dargestellt) sind nur für registrierte Nutzer und/oder isb Netzwerker zugänglich.
» Mehr erfahren und registrieren…

das isb

isb- mehr als Weiterbildung

ProfessionalisierenVernetzenEntwickeln, das sind die drei Säulen der isb GmbH. Mit 30 Jahren Erfahrung bilden wir in systemischer Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching aus. Mehr über uns, unser Angebot und warum wir viel mehr sind als Weiterbildung, erfahrt Ihr auf unseren Webseiten
www.isb-w.eu