Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Suchergebnis

Unten findest Du die Ergebnisse Deiner Suche nach "Medienart" sortiert: Audios, Videos, Schriften, Click to transfer, Themenkörbe und Didaktik.

Um die Ergebnisse besser zu filtern, versuche doch auch einmal unsere Expertensuche, in der Du anhand zahlreicher Parameter auswählen kannst.

Um gezielt das didaktische Material des isb zu durchsuchen und zu filtern, probier doch auch unsere Didaktiksuche.

Schriften

J. Lipphardt

Ein Erfahrungsbericht zum Thema Konfliktcoaching nach dem Dreiecksvertrag

2018, 13 Seiten
Signatur: 0000SY0432D

Auch in einer technischen Verwaltung, wie der „Hessischen Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation" (HVBG), gibt es Konflikte. Ein ...

B. Schmid / O. König Leseprobe

Train the Coach: Konzepte - Modelle und Theorien für die professionelle Weiterbildung von Coachs, Teamcoachs, Change-Agents, Organisationsentwicklern und Führungskräften

Buch, 2017, 24 Seiten
Signatur: 2012SB0261DnL

In der Weiterbildung von Coachs, Teamcoachs, Change-Agents oder Organisationsentwicklern werden viele Zusammenhänge dann schlüssig, wenn sie durch ...

B. Schmid / A. Geethan English

Guided Journey of a Caterpillar. A transition from personal orientation to Organizational Development, Vol. 1

Buch, 2015, 116 Seiten
Signatur: 2014SB0271E

This book is on attitudes, ideas, concepts and approaches around building up an internal learning culture with the help of organizational coaches. ...

B. Schmid / D. Barzynski

Coaches sind Zehnkämpfer

Interview, 2014, 7 Seiten
Signatur: 2014SD0424D

Coaches müssen alle Perspektiven der Organisation im Blick haben. Bernd Schmid im Interview mit Dawid Barzynski.

B. Schmid / R. Weinkopf

Jeder Mensch ist anderer Menschen Schicksal

Interview, 2014, 1 Seiten
Signatur: 2014SD0425D

Bernd Schmid über die wachsende Bedeutung von Coaching in der Arbeitswelt. Ein Interview von Ruth Weinkopf für Mutmacher 2014 des Wirtschafts ...

B. Schmid / O. König Leseprobe

Train the Coach: Methoden - Übungen und Interventionen für die professionelle Weiterbildung von Coachs, Organisationsentwicklern und Führungskräften

Buch, 2014, 21 Seiten
Signatur: 2012SB0260DnL

Eine Methodensammlung für die Weiterbildung von Coachs und anderen Professionellen, die Coaching-Kompetenzen erwerben und erweitern möchten. Mit ...

N. Hildebrand

Rezension: Formulierungen für und methodische Hinweise zu Bildinterviews

Rezension, 2013, 2 Seiten
Signatur: 2013SR0111D

B. Schmid

Was ist Organisationscoaching?

Institutsschrift, 2013, 4 Seiten
Signatur: 2013SI0147D

In diesem Text soll beschrieben werden, welche Wesensmerkmale ein Organisationscoaching ausmachen. Nicht jedes Konzept, jede Methode ist, wenn sich ...

B. Schmid

What is organizational coaching?

Institutsschrift, 2013
Signatur: 2013SI0299D

The purpose of this text is to outline the distinguishing characteristics of organizational coaching. Not every concept or every method is suitable ...

B. Schmid / N. Haasen Leseprobe

Einführung in das systemische Mentoring

Buch, 2011, 16 Seiten
Signatur: 2008SB0257DnL

Lebenslanges Lernen ist in der Wissens- und Informationsgesellschaft mehr als ein Schlagwort - permanente fachliche und persönliche ...

G. Wokurka

Rezension: Coaching im Bereich von Organisationen

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0051D

T. Götz

Rezension: Milieu im Coaching

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0323D

S. Kalusche

Rezension: Wunderwaffe oder Feigenblatt

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0135D

B. Schmid

Seele, Schuld und berufliches Handeln in Organisationen

Institutsschrift, 2011, 12 Seiten
Signatur: 2011SI0814D

Dieser Artikel beschreibt Perspektiven nicht religiös oder konfessionell gebundener Bemühungen um Seele und um den Umgang mit Schuld im beruflichen ...

J. Hein

Wirksamkeit von Einzel-Coaching in der Organisation

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2011, 177 Seiten
Signatur: 2011SW0616D

Empirische Untersuchung direkter und indirekter Effekte.

B. Schmid

Coaching - Wunderwaffe oder Feigenblatt?

Institutsschrift, 2010, 6 Seiten
Signatur: 2010SI0135D

Im Kontext einer zunehmenden Komplexität des Umfelds setzt sich der Autor mit den Möglichkeiten und Grenzen des Coachings sowie mit den ...

O. Birükof

Der Prozess der Vertragsgestaltung im betrieblichen Coaching

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 2010, 55 Seiten
Signatur: 2010SW0615D

Eine Untersuchung von Rollen und Verantwortlichkeiten im Dreiecksvertrag anhand von Experteninterviews.

J. Schledt

Rezension: Entwicklungs-Geschichten-Erzählen

Rezension, 2010, 1 Seiten
Signatur: 2010SR0115D

J. Johannsen

Rezension: Wenn der Coach in der Zwickmühle steckt. Über den Umgang mit Dilemmata

Rezension, 2010, 1 Seiten
Signatur: 2010SR0121Dnb

B. Schmid

Die Würde des Managers ist antastbar - Wider das Mitläufertum im Coaching

Institutsschrift, 2009, 9 Seiten
Signatur: 2009SI0128D

Der Artikel zeigt anhand eines Coaching-Falles aus der Praxis von Bernd Schmid das Spannungsfeld zwischen persönlicher Ethik von Führungskräften ...

P. Noeding

Rezension: Coaching und Team-Coaching aus systemischer Perspektive

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0097D

N. Haasen

Rezension: Die Würde des Managers ist antastbar

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0128D

D. Schaaf

Rezension: Fünf Perspektiven für erfolgreiches Coaching

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0045D

F. Lemmen

Rezension: Kult oder Kultur? Was geschieht im Coaching?

Rezension, 2009, 1 Seiten
Signatur: 2009SR0094D

B. Wierczowski

Rezension: Persönlichkeits-Coaching

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0006D

F. Lemmen

Rezension: Varianten des Coachingbegriffs

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0046D

F. Stockmann

Rezension: Wenn der Coach in der Zwickmühle steckt. Über den Umgang mit Dilemmata

Rezension, 2009, 2 Seiten
Signatur: 2009SR0121Dna

B. Schmid

Drei Kommunikationsmodelle

Institutsschrift, 2008, 4 Seiten
Signatur: 2008SI0122D

Wir vergleichen ein eher klassisches, technisches Kommunikationsmodell mit zwei anderen, am Institut für systemische Beratung verwendeten und ...

W. Dzielak

Rezension: Innere Bilder und unternehmerisches Handeln - Herr Müßig - eine Fallstudie

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0108Dnb

F. Behrens

Rezension: Kontraktgestaltung im Coaching

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0050D

W. Rindle

Rezension: Merkmale der Jung´schen Psychologie

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0028D

W. Dzielak

Rezension: Persönlichkeit und Kommunikation - der Umgang mit Modellen im Coaching

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0089D

S. Vorberg

Rezension: Sinnstiftende Hintergrundbilder professioneller Szenen

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0093D

B. Schmid / T. Webers

Wenn der Coach in der Zwickmühle steckt

Institutsschrift, 2008, 6 Seiten
Signatur: 2008SI0121D

Der Artikel beschreibt die Anwendung des Dilemmazirkels auf Coachingsituationen. Beratungssituationen, in denen der Coach das Gefühl hat, stecken zu ...

B. Schmid

Cult or Culture? What happens during Coaching?

Institutsschrift, 2007, 11 Seiten
Signatur: 2007SI0094E

Qualitätssicherung im Coaching ist wichtig, sonst werden der Beliebigkeit und der Scharlatanerie Tür und Tor geöffnet.Daher achten wir im Coaching ...

B. Schmid / T. Webers

Dass sich unser Blick weitet

Interview, 2007, 5 Seiten
Signatur: 2007SD0423D

Thomas Webers interviewt Schmid für den Coaching-Newsletter (04/2007)  

B. Schmid

Entwicklungs-Geschichten-Erzählen

Institutsschrift, 2007, 6 Seiten
Signatur: 2007SI0115D

Dieses Tool eröffnet Coach und Coachee die Möglichkeit, mit Problembeschreibungen wie mit Lösungsansätzen spielerisch umzugehen und dabei ihre ...

J. Hipp / K. Wengel

Geleitete Fantasien im (Karriere)-Coaching

Buchveröffentlichung, 2007, 3 Seiten
Signatur: 2007SV0712D

Fantasiereisen sprechen das kreative Bewusstsein des Kunden an und fördern die metaphorische Arbeit mit den Anliegen des Kunden. Sie regen den ...

B. Schmid

Milieu - ein wenig beachteter Faktor im Coaching

Institutsschrift, 2007, 9 Seiten
Signatur: 2007SI0323D

Der Beitrag fokussiert die Bedeutung von Milieufaktoren für berufliche Entwicklung, für die Chance, bestimmte gesellschaftliche Stellungen zu ...

B. Schmid / W. Schmidt

Schmid zum Coachingbegriff

Interview, 2007, 8 Seiten
Signatur: 2007SD0407D

Wolfgang Schmidt interviewt Bernd Schmid beim Managementforum in Wiesbaden (03.07.2007) zum Coachingbegriff.  

B. Schmid English

Telling inspiring stories

Institutsschrift, 2007, 5 Seiten
Signatur: 2007SI0115E

This tool gives coach and coachee the opportunity to deal playfully with problem descriptions and approaches to solutions and thereby use their ...

B. Schmid

Coaching als Profession

Interview, 2005, 3 Seiten
Signatur: 2005SD0406D

Francis Müller interviewt Schmid für die Zürcher Wirtschaftszeitung.

B. Schmid

Coaching und Team-Coaching aus systemischer Perspektive

Institutsschrift, 2005, 16 Seiten
Signatur: 2005SI0097D

Vortrag anlässlich des Kongresses für systemisches Coaching vom 18.-20.10.2004 in Wien. Die Begriffe Coaching und Team-Coaching eignen sich gut ...

B. Schmid

Innere Bilder und beruflicher Lebensweg - Einführung und Falldarstellung

Institutsschrift, 2005, 14 Seiten
Signatur: 2005SI0149D

Herr Müßig: eine Falldarstellung beim Symposion des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg Die Kraft innerer Bilder und Visionen vom 30.09.-01.10 ...

B. Schmid

Kult oder Kultur? Was geschieht im Coaching?

Institutsschrift, 2004, 9 Seiten
Signatur: 2004SI0094D

Wie können Menschen, die auf der Suche nach der geeigneten Coaching-Ausbildung sind, sichergehen, dass sie angesichts der großen Zahl an ...

B. Schmid

Sinnstiftende Hintergrundbilder professioneller Szenen

Institutsschrift, 2004, 5 Seiten
Signatur: 2004SI0093D

Analysen sinnstiftender Hintergrundbilder lassen erkennen, ob Irritationen in professionellen Situationen damit zu tun haben, dass dem Klienten ...

B. Schmid

Was ist Heilung?

Galerietext, 2004, 1 Seiten
Signatur: 2004SG0313D

Gibt es auch im Coaching eine stillschweigende Voraussetzung, dass man weiß, was das X ist, das der HEILUNG entspricht? Wenn es ein X gibt, was ist ...

B. Schmid

Persönlichkeit und Kommunikation - der Umgang mit Modellen im Coaching

Institutsschrift, 2003, 19 Seiten
Signatur: 2003SI0089D

Vortrag auf dem Coaching Kongress Wiesbaden 7.-8.11.2003.

B. Schmid

Coaching im Bereich von Organisationen - Integration ist Trumpf

Institutsschrift, 2002, 5 Seiten
Signatur: 2002SI0051D

Mittlerweile hat Coaching als vermeintlicher Alleskönner und Wertwort fast systemisch abgelöst. Dabei heißt jetzt alles Mögliche Coaching was ...

B. Schmid / J. Hipp

Fünf Perspektiven für erfolgreiches Coaching

Institutsschrift, 2002, 5 Seiten
Signatur: 2002SI0045D

In diesem Aufsatz werden fünf Perspektiven beschrieben, die sich als bedeutsam für erfolgreiches Coaching herausgestellt haben.

B. Schmid / J. Hipp

Kontraktgestaltung im Coaching

Institutsschrift, 2002, 14 Seiten
Signatur: 2002SI0050D

In diesem Artikel wird ein besonderes Augenmerk auf die Rahmenbedingungen gerichtet, die wichtig sind, damit Coaching positive kulturelle Wirkungen ...

B. Schmid / J. Hipp

Varianten des Coachingbegriffs

Institutsschrift, 2002, 11 Seiten
Signatur: 2002SI0046D

In dieser Schrift werden für den wichtigen aber schillernden Coachingbegriff wesentliche Unterscheidungen getroffen, die Professionellen und ihren ...

B. Schmid

Auf dem Tennisplatz

Institutsschrift, 2000, 5 Seiten
Signatur: 2000SI0807D

Referat anlässlich des Symposions seelische Leitbilder im Frühjahr des Jahres 2000.

B. Schmid / S. Caspari

Merkmale der Jung´schen Psychologie

Institutsschrift, 1998, 7 Seiten
Signatur: 1998SI0028D

In diesem Artikel werden stark verdichtet Grundbegriffe und Grundkonzepte der Jung´schen Psychologie wiedergegeben.  

U. Grau / J. Möller

Konstruktivistisches Coaching

Zeitschriftenveröffentlichung, 1991, 13 Seiten
Signatur: 1991SZ0704D

Eine transkribierte Beratungssitzung im Rahmen eines Workshops zum Thema Systemische Beratung in Organisationen.

B. Schmid

Persönlichkeitscoaching - Beratung für die Person in ihrer Organisations-, Berufs- und Privatwelt

Institutsschrift, 1990, 7 Seiten
Signatur: 1990SI0006D

Das Bedürfnis, die verschiedenen Lebenswelten und die Unterschiedlichkeit ihrer Bezüge deutlich zu machen, und in eine sprachliche Ordnung zu ...

B. Schmid / K. Jäger

Zwickmühlen. Oder: Wege aus dem Dilemma-Zirkel

Institutsschrift, 1986, 12 Seiten
Signatur: 1986SI0191D

Der Artikel beschreibt das sogenannte Zwickmühlenspiel, in Anlehnung an Bernes corner-game (Games people play) als dysfunktionales Verhaltensmuster, ...

R. Hamburger / R. Wienold

Praxisbericht Coaching-Kooperation

11 Seiten
Signatur: 0000SY0730D

Über ein kreatives Brainstorming haben sich zwei Kollegen aus dem Ausbildungsbereich am isb-Wiesloch die folgende Frage gestellt: Wie kann in ...

Videos

J. Hipp / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Joachim Hipp

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 00:07:46
Signatur: 2018VX1402D

Thorsten Veith und Joachim Hipp sprechen bei einem Espresso über professionelle Individuation, Entwicklungsbegleitung und warum Coaching und ...

K. Wengel / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Katja Wengel

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 00:07:49
Signatur: 2018VX1050D

Thorsten Veith und Katja Wengel sprechen bei einem Espresso über die Begleitung und Entwicklung von Menschen und wie beim Coaching und in der ...

B. Schmid / P. Hawkins English

Coaching Culture and Organizational Development: Peter Hawkins and Bernd Schmid (INOC), Part 04

Interview/Gespräch, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 00:05:49
Signatur: 2016VX1343E

Coaching culture and organizational development: At the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid interviewed Peter Hawkins, ...

G. Bushe English

Dialogic OD, Generative Images and Systemic View

Interview/Gespräch, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 01:01:15
Signatur: 2016VX1338E

In a live Video Conference, Gervase Bushe is giving Answers to the Questions of the Participants.

B. Schmid / E. Schein English

Edgar Schein, Trailer INOC- Dialogues Meeting point: OC and DO Development

Teaser, Palo Alto, INOC Interview Tour 2016, 2016, 00:02:10
Signatur: 2016VT1377E

Meeting point: Organizational Coaching and Dialogic Organization Development. In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. ...

B. Schmid / G. Bushe English

Gervase Bushe, Discussing Approaches, Part 01, INOC a meeting point

Interview/Gespräch, Vancouver, INOC Interview Tour 2016 , 2016, 00:08:42
Signatur: 2016VX1370E

In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid visited Gervase R. Bushe, PhD, Professor of leadership and ...

B. Schmid / G. Bushe English

Gervase Bushe, Trailer INOC- Dialogues Meeting point: OC and DO Development

Teaser, Vancouver, INOC Interview Tour 2016, 2016, 00:02:17
Signatur: 2016VT1391E

Meeting point: Organizational Coaching and Dialogic Organization Development

B. Schmid English

INOC- Dialogues ( April 2016) Meeting point: OC and DO Development

Teaser, Vancouver, San Mateo, Palo Alto, INOC Interview Tour 2016 , 2016, 00:02:01
Signatur: 2016VT1389E

Meeting point: Organizational Coaching and Dialogic Organization Development. In preparation for the INOC-meeting May 12.-14. 2016 Bernd Schmid in ...

B. Schmid / M. Roehrig English

Introduction to INOC

Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 00:19:14
Signatur: 2016VY1363E

Bernd Schmid and Michael Roehrig open the second INOC Meeting in Wiesloch and present agenda, plans and ideas for the three days of conference to ...

isb - Mehr als Weiterbildung

Teaser, isb, 2016, 00:02:59
Signatur: 2016VT1113D

Imagefilm über das isb.

English

isb - More than Education

Teaser, isb, 2016, 00:02:59
Signatur: 2016VT1112E

Imagefilm about the isb.

B. Schmid

Kultur und Lernen in Organisationen

Vortrag, Stuttgart, Workshop bei Cum Nobis, 2016, 03:01:20
Signatur: 2016VV1121D

Workshop, gehalten am systemischen Tag von Cum Nobis am 14.10.2016 im Waldhotel Stuttgart.

P. Hawkins English

Tomorrow's World - Today's Challenge

Vortrag, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 01:27:13
Signatur: 2016VV1362E

Peter Hawkins shows the big picture of what we as humans, but also as coaches and organizational/leadership developer, can and have to do to fit to ...

B. Schmid / Y. Gilpin-Jackson English

Yabome Gilpin-Jackson, Trailer INOC- Dialogues  Meeting point: OC and DO Development

Teaser, Vancouver, INOC Interview Tour 2016, 2016, 00:02:17
Signatur: 2016VT1390E

Meeting point: Organizational Coaching and Dialogic Organization Development. In preparation for the INOC-meeting May 12.-14. 2016 Bernd Schmid in ...

DBVC Sommercamp 2015 - das Relevanteste in 25min.

Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 00:24:28
Signatur: 2015VY1164D

Das vorliegende Feature gibt einen Überblick der Veranstaltung und greift einige zentrale Aussagen der Referenten und ihrer Themen auf.

Impressionen vom DBVC Sommercamp

Teaser, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 00:04:51
Signatur: 2015VT1167D

Am 25/26.09.2015 fand in Heidelberg das 2. DBVC Sommercamp statt. DBVC Mitglieder und externe Unternehmensvertreter sowie Associated Coaches ...

English

Impressions of the first INOC Meeting

Teaser, Wiesloch, INOC Meeting 2015, 2015, 00:02:54
Signatur: 2015VT1174E

Impressions of the INOC Meeting 2015 in Wiesloch.

G. Goeta English

INOC - Business Project Coaching

Vortrag, Wiesloch, INOC Meeting 2015, 2015, 01:22:55
Signatur: 2015VV1176E

Gian Franco Goeta talks about his experiences in Business Project Coaching, in what stages what support could be helpful ... and how much value ...

English

INOC - Feature, The Conference in 20 minutes

Teaser, Wiesloch, INOC Meeting 2015, 2015, 00:19:35
Signatur: 2015VT1171E

This video feature captures some of the core ideas, core statements and excerpts of the presentations.

B. Schmid English

INOC - Organizational Coaching and Systemic OD

Vortrag, Wiesloch, INOC Meeting 2015, 2015, 01:31:13
Signatur: 2015VV1177E

Bernd Schmid talks about his experiences in OD and Organizational Coaching ... especially about future challenges, integrated approaches, learning ...

B. Schmid English

Leadership, Team, OD

Vortrag, Chennai, India, 2015, 01:26:57
Signatur: 2015VV1155E

Bernd Schmid shows Concepts on Leadership, Team and Organizational Development.

A. Dollinger

Modelle und Perspektiven des internen Coaching

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 01:02:58
Signatur: 2015VV1163D

Anna Dollinger stellt ihre Erfahrungen und die Studienergebnisse zum Thema internes Coaching vor, diskutiert diese mit den Teilnehmern und ...

G. Mohr

Multi-Level-Coaching

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 01:16:21
Signatur: 2015VV1168D

Günther Mohr stellt sein Konzept zum Multi-Level Coaching und seine eigenen Erfahrungen in der Anwendung des Konzepts vor und lädt Teilnehmer zu ...

B. Schmid

OE und Coaching-Kultur

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 00:39:22
Signatur: 2015VV1169D

Bernd Schmid führt seine Überlegungen zu den anstehenden Veränderungen in der Coaching Branche aus. Außerdem stellt er die Grundzüge der ...

B. Schmid / G. Schmidt

Coachingeinsteiger im Spannungsfeld zwischen Methodik und Intuition

Interview/Gespräch, Heidelberg, 2014, 00:35:02
Signatur: 2014VX1191D

Teil 6 des Interviews mit Bernd Schmid und Gunther Schmidt durch Alice Ryba und Daniel Pauw.

B. Schmid

Organisations-Coaching und Coaching-Methoden

Workshop, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 02:48:39
Signatur: 2014VW1184D

Workshop mit Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie ist Coaching in Organisationen sinnvoll, wie kann ...

B. Schmid

Seelische Kraftfelder und Selbstwerdung im Beruf

Vortrag, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 00:47:03
Signatur: 2014VV1183D

Vortrag von Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie können seelische Kraftfelder und innere Bilder in die berufliche ...

E. Berninger-Schäfer

Avatar-Coaching

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2013, 2013, 00:18:57
Signatur: 2013VV1253D

Elke Berninger-Schäfer stellt Coaching in der Virtualität und das Format des Avatar-Coachings vor.

T. Veith

Curriculum: Systemisches Coaching und Teamentwicklung

Wiesloch, 2013, 00:01:52
Signatur: 2013VY1316D

Thorsten Veith informiert über das Curriculum Systemisches Coaching und Teamentwicklung am isb.

B. Schmid / N. Bussmann

Das gesamte Interview

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2013, 00:33:11
Signatur: 2013VX1146D

Nicole Bussmann interviewt Bernd Schmid zum Erhalt des Life Achievement Awards der Weiterbildungsbranche.

B. Schmid / T. Veith English

International Network for Organizational Coaching (INOC)

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2013, 00:20:23
Signatur: 2013VX1235E

Bernd Schmid introduces his idea of INOC - an international network that brings different countries, fields and styles together to work on common ...

B. Schmid

Coaching als Perspektive

Vortrag, Potsdam, Coaching Kongress des DBVC, 2008, 01:01:47
Signatur: 2008VV1228D

Bernd Schmid unterzieht den Begriff Coaching einer näheren Untersuchung und entwickelt Metaperspektiven und Bezüge aus verschiedenen Blickwinkeln ...

B. Schmid / O. Ernst

Coaching Heute, Interview

Interview/Gespräch, Potsdam, Coaching Kongress des DBVC, 2008, 00:19:20
Signatur: 2008VX1232D

Oliver Ernst interviewt Bernd Schmid auf dem DBVC Coaching Kongress 2008 zum Thema Coaching und der Rolle des Coaches.

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE & Kulturentwicklung

Workshop, Bad Homburg, 2008, 01:22:54
Signatur: 2008VW1288D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Teamentwicklung

Workshop, Bad Homburg, 2008, 01:34:22
Signatur: 2008VW1290D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

Audios

B. Schmid

Entwicklungen im Feld - OE und Coaching-Kultur

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2016, 2015, 00:39:21
Signatur: 2015AV1169D

Bernd Schmid führt seine Überlegungen zu den anstehenden Veränderungen in der Coaching Branche aus. Außerdem stellt er die Grundzüge der ...

G. Mohr

Multi-Level-Coaching

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2015, 2015, 01:17:37
Signatur: 2015AV1168D

Günther Mohr stellt sein Konzept zum Multi-Level Coaching und seine eigenen Erfahrungen in der Anwendung des Konzepts vor und lädt Teilnehmer zu ...

B. Schmid

Organisations-Coaching und Coaching-Methoden

Workshop, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 02:47:57
Signatur: 2014AW1184D

Workshop mit Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie ist Coaching in Organisationen sinnvoll, wie kann ...

B. Schmid

Seelische Kraftfelder und Selbstwerdung im Beruf

Vortrag, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 00:47:03
Signatur: 2014AV1183D

Vortrag von Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie können seelische Kraftfelder und innere Bilder in die berufliche ...

B. Schmid English

About INOC

Interview, Wiesloch, About INOC, 2013, 00:01:07
Signatur: 2013AX1235E

Bernd Schmid introduces his idea of INOC - an international network that brings different countries, fields and styles together to work on common ...

B. Schmid English

Coaching

Workshop, CapeCod, 2013, 01:10:45
Signatur: 2013AW2097E

Bernd Schmid talks about Select perspect 1 - coaching.

B. Schmid English

Models for controlling professional approaches

Vortrag, Montreal. ITAA Eric Berne Centenary Conference, 2010, 00:48:48
Signatur: 2010AV2059E

Bernd Schmid talks about Models for controlling professional approaches.

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE & Kulturentwicklung

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 01:27:59
Signatur: 2008AW1288D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Teamentwicklung

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 01:03:29
Signatur: 2008AW1290D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Was ist eigentlich Teamcoaching?

Vortrag, Frankfurt, Kongress: Wandel im Coaching - Wandel durch Coaching?, 2005, 00:41:02
Signatur: 2005AV2006D

Vortrag anlässlich des Kongresses: Wandel im Coaching - Wandel durch Coaching? vom 03. - 05. März 2005 in Frankfurt.

B. Schmid

Seelische Bilder und berufliche Wirklichkeiten

Vortrag, Wiesbaden, Coaching Kongress , 2001, 01:02:37
Signatur: 2001AV2317D

Bernd Schmid erzählt über seinen Ansatz der seelischen Leitbilder. Er schildert vor einem Publikum anhand eines Beispiels die Vorgehensweise und ...

Schlüsselbegriffe am isb: Kontrakt

Schlüsselbegriffe, 00:04:35
Signatur: 0000AS2012D

Ein Grundprinzip der Steuerung von Beratung ist die Arbeit mit Kontrakten (Verträgen). Kontrakte sind auf der Basis freier Entscheidung getroffene ...

B. Schmid

Zerrüttung und neues Leben; Wirklichkeitsstile und Lebensthemen

Lehrinhalte/Methodendemonstration, 00:54:21
Signatur: 0000AL2635D

Der Einsatz der Theatermetapher im Coaching kann exemplarisch nachvollzogen werden. Theorie ist das eine, Praxis das andere: Hier kann man anhand der ...

Modelle

B. Schmid / Messmer

Coaching Perspektiven

Signatur: 2004MX1707D

B. Schmid

Designdreieck für Teamcoaching

Signatur: 2004MX1709D

B. Schmid

Perspektiven im Umgang mit Träumen

Signatur: 1999MX1757D

B. Schmid

Perspektiven im Umgang mit Träumen 2

Signatur: 1999MX1758D

B. Leidner

Dreiecksvertrag

Signatur: 1994MX1716D

B. Schmid English

Three world model of personality

Signatur: 1994MX1778E

B. Schmid

Drei-Welten-Modell der Persönlichkeit

Signatur: 1990MX1717D

isb

Supervision

Signatur: 0000MX1775D

isb

Supervision 2

Signatur: 0000MX1774D

Didaktisches Material

K. Wengel / J. Hipp

Coachingprozess zum Erarbeiten von Kernkompetenzprofilen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2019DH3772D

Ein Leitfaden zur Erstellung eines Kernkompetenzprofils im Coachingprozess.

Eine Liste von Fähigkeiten in Verbform

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 2019DH3770D

Eine Liste mit Fähigkeiten.

isb

Fingerübung Umgang mit narzisstischer Dynamik

Anwendungsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2013DA3033D

isb

Aktiv Zuhören anders (Auftragsklärung)

Anwendungsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DA3011D

C. von Velasco

Anerkannte Qualitätsstandarts zum Coaching

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3190D

Die anerkannten Qualitätsstandards des Coachings zu Personenzentriertheit, Praxisbezug und Prozess.

isb

Anfangssituation und Erstgespräch

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3191D

Hier werden Anfangsituation und Erstgespräch einer Beratung mit Hilfe von Fragestellungen und Rahmenbedingungen analysiert.

B. Schmid / J. Hipp

Antithetische Haltungen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3004D

Die Dienstleistung systemischer Beratung besteht darin, Unterschiede zu generieren, die für Kunden einen Unterschied machen. Eine der wichtigsten ...

G. Mohr

Arbeit mit dem Häusermodell

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3192D

Dieser Leitfaden bietet Beispielfragen aus verschiedenen Perspektiven zur Arbeit mit dem Häusermodell.

A. Kannicht

Berufliche Stärken

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DE3610D

R. Klein / A. Kannicht

Beziehungsdefinition

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3219D

Eine Definition der verschiedenen Beziehungstypen in der Beratung mit Hinweisen zum wirkungsvollen Umgang mit diesen.

isb

Bildergalerie (allgemein)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3222D

Die Bildergalerie kann sehr breit eingesetzt werden. Immer wenn wir als Berater mehr zum Hintergrund eines bestimmten Themas erfahren wollen. Wenn ...

J. Hipp

Die Rollenperspektiven in der Beratung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3005D

In diesem Artikel soll die Bedeutung der Gestaltung von Rollen für Professionalität beleuchtet werden. Im ersten Teil wird das Rollenkonzept aus ...

J. Zwack

Drei Beziehungstypen der Berater - Klienten - Beziehung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3250D

De Shazer (1989) formuliert drei Beziehungstypen, die prototypische Interaktionskonstellationen zwischen Berater und Klient zu Beginn eines ...

A. Kannicht

Drei Zeitperspektiven in der Beratung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3252D

Die Fragetechnik hatten wir als Kernstück der systemischen Beratung benannt. Allerdings stellt sich die Frage, was wir erfragen sollen. Als ...

J. Hipp / K. Wengel

Geleitete Fantasien im (Karriere-) Coaching

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3276D

Fantasiereisen sprechen das kreative Bewusstsein des Kunden an und fördern die metaphorische Arbeit mit den Anliegen des Kunden. Sie regen den ...

J. Zwack

Grundhaltungen in systemischen Ansätzen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3417D

Mara Selvini-Palazzoli veröffentlichte 1981 drei wesentliche Grundhaltungen systemischer Therapie, die – in weiterentwickelter Form – auch heute ...

P. Boback

Headhunter

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3620D

isb

Identifikation der Beratungsunterstützung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3291D

Die Identifikation der Beratungsunterstützung findet auf den folgenden Ebenen statt: Unruhe/Nachdenklichkeit, unklarer Problemfokus/Suche/Gefühl ...

A. Kannicht

Implementierung von Coaching - Checkliste

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3292D

Die folgenden Punkte sollten bei der Implementierung von Coaching in eine Organisation beachtet werden: Klärung des Konzeptes, Passung zur ...

isb

Klassifikation von Frageformen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3305D

Eine Klassifikation von Frageformen in die Kategorieren Kontextklärung/Auftragsklärung, Konkretisierung, Fragen zur Klärung des Problems, ...

D. Verres

Laden

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3636D

isb

Lebensmythen nach MacAddams

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3321D

Eine Übersicht zu den Lebensmythen nach McAdams: Ares, Zeus, Hermes, Hephaistos, Aphrodite, Hera, Demeter, Hestia.

D. Verres

Lebensskript

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3006D

Die Skripttheorie wurde von Eric Berne, dem Begründer der Transaktionsanalyse, in den 60iger Jahren des letzten Jahrhunderts in Kalifornien ...

J. Hipp

Lösungsfokussiertes Interview

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3330D

Was ist notwendig, um Wandel zu erzeugen? Im Prozess der Lösungsfindung sind zwei wesentliche Schritte von Bedeutung: Die KundIn braucht eine ...

K. Wengel / J. Hipp

Lösungsorientierte Teamentwicklung - Anleitung für Teamcoaches

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3331D

Eine Anleitung für Teamcoaches für die Durchführung einer lösungsorientierten Teamentwicklung. Dazu zähen die folgenden Phasen: Ziele setzen, ...

isb

Musterkontrakt - Bestätigung des Kontraktgespräches (Briefform)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3338D

Ein ausformulierter Musterkontrakt in Form eines Briefes.

D. Verres

Narrativer Ansatz

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3339D

In den letzten 20 Jahren gewinnt dieser Ansatz zunehmend an Bedeutung. Systemisch gesehen könnte man beinahe meinen, dass das Verschwinden des ...

isb

Perspektiven der Theatermetapher

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3357D

Die Theatermetapher bietet viele Unterscheidungen, die für die Beschreibung der Situation des Kunden hilfreich sein könnten. In unserer Praxis ...

A. Kannicht

Perspektiven in der Supervision

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3359D

Hier werden die Perspektiven in der Supervision näher betrachtet. Wichtig dabei ist, was der Coaches vom Coach will und was der Coach vom ...

K. Wengel / J. Hipp

PIE Methode - Informationaphase

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3052D

K. Wengel / J. Hipp

PIE Methode - Pleasure Phase

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3053D

K. Wengel / J. Hipp

ReisebegleiterIn in Karrierefragen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3658D

K. Wengel

Rollenperspektiven

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3571D

isb

Schöpferischer Dialog anhand einer Phantasiereise

Reflexionsübung, 95-120 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3576D

C. von Velasco / D. Verres / B. Schmid

Selbststeuerung als systemischer Coach - Mobile Gedanke

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3390D

Zur Selbststeuerung als systemischer Coach: Alles hängt mit allem zusammen („System“). Wenn sich an einer „relevanten“ Stelle des Systems etwas ...

W. Jokisch

Senior Professional Programm

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3392D

Vorstellung des Senior Professional Programms mit der Idee sinnvoll zu Führen im schöpferischen Dialog

H. Jellouschek

Skriptarbeit im Coaching-Kontext

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3398D

Bei der Skriparbeit geht es ganz allgemein darum, die Vergangenheit von der Gegenwart zu unterscheiden, das Vergangene vergangen sein zu lassen und ...

isb

Skulpturenbau - Veränderungen begleiten

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3580D

J. Zwack / M. Zierold

Systemische Fragen (11 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3414D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht. Oder Lösungen zweiter Ordnung, d.h. Ansätze, die ...

A. Lehnen

Systemische Fragen (8 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3415D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht oder Lösungen zweiter Ordnung, d. h. Ansätze zu ...

J. Hipp / K. Wengel

Systemisches Fragen (12 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3413D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht. Oder Lösungen zweiter Ordnung, d.h. Ansätze, die ...

K. Wengel

Transferable Skills - Grundkomponenten von Berufen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3429D

Viele Menschen erschrecken, wenn sie das Wort Fähigkeiten hören. Auch später, wenn Menschen ihren Beruf wechseln möchten, denken viele, sie ...

K. Wengel / J. Hipp

Wunschberuf

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DR3603D

Click to transfer

B. Schmid

Organisations-Coaching und Coaching-Methoden

Heidelberg, Kongress Mentale Stärken, 2014
Signatur: 2014CT1184D

Vortrag von Dr. Bernd Schmid beim Kongress Mentale Stärken 01.11.2014, Heidelberg.

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE und Kulturentwicklung

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1288D

Bernd Schmid zu OE (Organisationsentwicklung) und Kulturentwicklung. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

B. Schmid

Systemische Professionalität: Team-Entwicklung

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1290D

Bernd Schmid zu Team-Entwicklung. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

Hinweis: Inaktive Elemente (grau dargestellt) sind nur für registrierte Nutzer und/oder isb Netzwerker zugänglich.
» Mehr erfahren und registrieren…

das isb

isb- mehr als Weiterbildung

ProfessionalisierenVernetzenEntwickeln, das sind die drei Säulen der isb GmbH. Mit 30 Jahren Erfahrung bilden wir in systemischer Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching aus. Mehr über uns, unser Angebot und warum wir viel mehr sind als Weiterbildung, erfahrt Ihr auf unseren Webseiten
www.isb-w.eu