Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Suchergebnis

Unten findest Du die Ergebnisse Deiner Suche nach "Medienart" sortiert: Audios, Videos, Schriften, Click to transfer, Themenkörbe und Didaktik.
Um die Ergebnisse besser zu filtern, versuche doch auch einmal unsere Expertensuche, in der Du anhand zahlreicher Parameter auswählen kannst. Um gezielt das didaktische Material des isb zu durchsuchen und zu filtern, probier doch auch unsere Didaktik-Suche.

Schriften

B. Schmid

Orientierungspunkte für humanes Wirtschaften für Young Professionals

Institutsschrift, 2012, 5 Seiten
Signatur: 2012SI0146D

Bleib ein Kind, wenn Dir des Kaisers neue Kleider vorgeführt werden!

B. Schmid

Der systemische Ansatz in Training und Beratung

Institutsschrift, 2000, 5 Seiten
Signatur: 2000SI0036D

Systemische Denk- und Handlungsmodelle wurden im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung (Training, Bildung und Beratung) - aber auch im ...

Videos

D. Verres / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Dörthe Verres

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2017, 00:07:36
Signatur: 2017VX1067D

Thorsten Veith und Dörthe Verres sprechen bei einem Espresso über das Brückenbauen zwischen Systemischem und Transaktionsanalyse und dem Arbeiten ...

A. Lehnen / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Angelika Lehnen

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2017, 00:07:16
Signatur: 2017VX1060D

Thorsten Veith und Angelika Lehnen sprechen bei einem Espresso über Didaktik, Lernen, Lehren und gute Begleitung in der Ausbildung.

M. Schwemmle

Zehn bewährte isb-Konzepte

Lehrinhalte/Methodendemonstration, Wiesloch, 2016, 00:28:30
Signatur: 2016VL1138D

Markus Schwemmle stellt zehn bewährte isb-Konzepte vor.

Audios

J. Pfister

Think Camp

Vortrag, Heidelberg, Vortragsreihe Mission possible , 2009, 01:32:23
Signatur: 2009AV2055D

Ein Vortrag von Johannes Pfister auf der Vortragsreihe Mission possible in Heidelberg.

Schlüsselbegriffe am isb: Lösungs- und Ressourcenorientierung

Schlüsselbegriffe, 00:02:11
Signatur: 0000AS2015D

Lösungs- und ressourcenorientiertes Arbeiten bedeutet, ein lieb gewordenes, meist unbewusstes Beratungsprinzip über Bord zu werfen, nämlich sich ...

Schlüsselbegriffe am isb: Ökonomie und Ökologie

Schlüsselbegriffe, 00:01:50
Signatur: 0000AS2017D

Die Produkte der systemischen BeraterInnen sollten auch unter dem Gesichtspunkt der Ökonomie und Ökologie betrachtet werden. Unter Ökonomie kann ...

Schlüsselbegriffe am isb: Organisationsentwicklung

Schlüsselbegriffe, 00:05:49
Signatur: 0000AS2019D

Im isb-Ansatz wird OE nicht von außen konstruiert und dann implementiert, sondern durch die realen Player innen, life entwickelt. Daraus folgt: OE ...

Modelle

Schmid Stiftung

Canvas Business Modell für Non-Profit-Organisationen

Signatur: 2018MX1810D

Didaktisches Material

Schmid Stiftung

Canvas Business Modell für Non-Profit-Organisationen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2018DH3719D

Das Canvas Business Modell kann als Tool zur Visualisierung eines Geschäftsmodells verwendet werden.Einzelideen lassen sich baukastenförmig zu ...

Schmid Stiftung

Perspektivendiagramm - Ressourcen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2018DH3720D

Das Perspektivendiagramm arbeitet mit den vier Perspektiven Wissen/Herausforderungen/positive und negative Erfahrungen.Es kann zu vielen Themen ...

V. Köhninger

Diagnoserad - Diagnose von Bedarf und Ressourcen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2015DH3235D

Ein Schaubild zum Diagnoserad. Das Diagnoserad dient der Erörterung von Bedarf und Ressourcen und unterstützt bei der Hypthesenbildung.

M. Schwemmle

Gesundheitsbild

Anwendungsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2015DA3039D

A. Kannicht

Genogramm in Untergruppen

Anwendungsübung, 120+ min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2014DA3037D

A. Kannicht

Genogramm und Resilienz

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2014DA3036D

G. Bremer / A. Croseck

Anleitung zum Vision Walk

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3600D

B. Müller-Kalthoff

Eigene Change Ressourcen

Reflexionsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3706D

isb

Gewohnheiten alltäglicher Hypothesenbildung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3282D

Eine Übersicht der Gewohnheiten alltäglicher Hypothesenbildung und eine Definition von veränderungsförderlicher Hypothesenbildung.

W. Jokisch

Krisen in lebenden Systemen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3314D

In eine Krise gerät ein lebendes System (Person, Gruppe, Organisation), wenn die gegebene, gegenwärtige Situation und ihre Herausforderungen mit ...

A. Lehnen

Lernen aus Krisen

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3328D

isb

Meine persönlichen Ressourcen für Veränderungen

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3564D

I. Zunker

Prinzipien der Veränderung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3365D

Als Prinzipien der Veränderung gelten das Kultur-Prinzip, das Prinzip der Kommunikation und Beteiligung, das Prinzip der Lösungsfindung- und ...

A. Kannicht

Reteaming - ein Beitrag zur systemisch-lösungsorientierten Teamentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3381D

Die vier Schritte des Reteaming: Ziele setzen, Ermöglichen, Beiträge und positiv Verstärken werden hier näher beschrieben.

A. Lehnen

Salutogenese

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3385D

Der Begriff wurde von Aaron Antonovsky (amerikanischer Medizinsoziologe) geprägt. Salutogenese ist ein Kunstwort zuammengesetzt aus Salus - ...

A. Kannicht

Salutogenese

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3386D

Antonovskys Vorstellung über die Entstehung von Gesundheit ist von systemtheoretischen Überlegungen beeinflusst: Gesundheit ist kein normaler, ...

W. Jokisch

Schatzkiste aus der Vergangenheit und Zukunft

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3675D

W. Jokisch

Senior Professional Programm

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3392D

Vorstellung des Senior Professional Programms mit der Idee sinnvoll zu Führen im schöpferischen Dialog

J. Hipp / K. Wengel

Systemische Fragen (11 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3413D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht. Oder Lösungen zweiter Ordnung, d.h. Ansätze, die ...

J. Zwack / M. Zierold

Systemische Fragen (11 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3414D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht. Oder Lösungen zweiter Ordnung, d.h. Ansätze, die ...

A. Lehnen

Systemische Fragen (8 Kategorien)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3415D

Ziel von systemischer Beratung ist es, einen Unterschied zu erzeugen, der einen Unterschied macht oder Lösungen zweiter Ordnung, d. h. Ansätze zu ...

S. Ebert / T. Veith

Systemisches Kompetenzportfolio Beispiel

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3064D

Themenkörbe

Hinweis: Inaktive Elemente (grau dargestellt) sind nur für registrierte Nutzer und/oder isb Netzwerker zugänglich.
» Mehr erfahren und registrieren…

das isb

isb- mehr als Weiterbildung

ProfessionalisierenVernetzenEntwickeln, das sind die drei Säulen der isb GmbH. Mit 30 Jahren Erfahrung bilden wir in systemischer Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching aus. Mehr über uns, unser Angebot und warum wir viel mehr sind als Weiterbildung, erfahrt Ihr auf unseren Webseiten
www.isb-w.eu