Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Suchergebnis

Unten findest Du die Ergebnisse Deiner Suche nach "Medienart" sortiert: Audios, Videos, Schriften, Click to transfer, Themenkörbe und Didaktik.

Um die Ergebnisse besser zu filtern, versuche doch auch einmal unsere Expertensuche, in der Du anhand zahlreicher Parameter auswählen kannst.

Um gezielt das didaktische Material des isb zu durchsuchen und zu filtern, probier doch auch unsere Didaktiksuche.

Themenkörbe

Schriften

B. Schmid Leseprobe

Am Zaun. Persönliche Essays

Buch, 2016, 20 Seiten
Signatur: 2016SB0419DnL

Am Zaun meint am Rande der Welten, das Schauen auf Sphären dahinter, auf private Lebenswege hinter fachlichem Engagement, auf Intuitionen und ...

B. Schmid / J. Hipp

Schlüsselbegriffe am isb

Schlüsselbegriffe, 2016, 85 Seiten
Signatur: 2016SS0901D

Dieses Dokument ist aufgeteilt in: • Systemische Professionalität• Rollen- und Auftragsklärung• Vorgehnsweisen in der systemischen ...

B. Schmid / D. Barzynski

Coaches sind Zehnkämpfer

Interview, 2014, 7 Seiten
Signatur: 2014SD0424D

Coaches müssen alle Perspektiven der Organisation im Blick haben. Bernd Schmid im Interview mit Dawid Barzynski.

B. Schmid / R. Weinkopf

Jeder Mensch ist anderer Menschen Schicksal

Interview, 2014, 1 Seiten
Signatur: 2014SD0425D

Bernd Schmid über die wachsende Bedeutung von Coaching in der Arbeitswelt. Ein Interview von Ruth Weinkopf für Mutmacher 2014 des Wirtschafts ...

B. Schmid

Visionäre?

Galerietext, 2014, 1 Seiten
Signatur: 2014SG0338D

Eine Kolumne.

B. Schmid / M. Minor

Führung

Galerietext, 2013, 8 Seiten
Signatur: 2013SG0336D

Vignetten und Provokationen zu Führung; Führungskultur - Führungskultur-Entwicklung, zusammengestellt und ergänzt von Marc Minor.  

I. Hollinga

Rezension: Das OE-Konzept des isb

Rezension, 2013, 3 Seiten
Signatur: 2013SR0144Dna

T. Plackner

Rezension: Das OE-Konzept des isb

Rezension, 2013, 4 Seiten
Signatur: 2013SR0144Dnb

S. Heerwagen

Rezension: OE und Change

Rezension, 2013, 2 Seiten
Signatur: 2013SR0145D

M. Königsfeld

Rezension: Systemische Didaktik und Lernkulturentwicklung

Rezension, 2013, 6 Seiten
Signatur: 2013SR0138D

M. Falter

Rezension: Vom Freiberufler zum Unternehmer

Rezension, 2013, 2 Seiten
Signatur: 2013SR0334D

B. Schmid

Zur Zukunft von Professionen und Organisationen

2013, 8 Seiten
Signatur: 2013SY0915D

Manuskript zum Vortrag von Bernd Schmid anlässslich seiner Ernennung zum Ehrenmitglied der GWS, März 2013.

M. Minor

"randscharf versus kernprägnant". Zwei Scheinwerfer aus der Linguistik oder: Wie viel Reglementierung verträgt ein Unternehmen?

Buchveröffentlichung, 2012, 20 Seiten
Signatur: 2012SV0433D

Wie viel an akkuraten Festlegungen vertragen Unternehmen, um einerseits gut und sorgfältig arbeiten zu können – und andererseits schnell, ...

B. Schmid

OE oder Changemanagement? Übungen im gedanklichen Ordnen und systemischen Verstehen von Fachbegriffen

Institutsschrift, 2012, 5 Seiten
Signatur: 2012SI0145D

In diesem Text werden Definitionsvorschläge zu OE und Changemanagement gemacht. Dies ist aus systemischer Perspektive kaum zu leisten, ohne die ...

B. Schmid

Organisationsentwicklungskonzept des ISB

Institutsschrift, 2012, 13 Seiten
Signatur: 2012SI0144D

Diese Antwortskizze von Bernd Schmid entstand aus der Frage für welches OE?Konzept steht das ISB. Sie wurde im Master?Curriculum 2011 des isb ...

R. Hamburger

Schlüsselkompetenzen für Auszubildende

2012, 6 Seiten
Signatur: 2012SY0731D

Um die Auszubildenden einer Verwaltungsabteilung des Hessischen Landesamtes im Umgang mit den immer anspruchsvolleren Herausforderungen einer ...

B. Schmid / A. Günter Leseprobe

Systemische Traumarbeit. Der schöpferische Dialog anhand von Träumen

Buch, 2012, 27 Seiten
Signatur: 2010SB0258DnL

Dieses systemische Traumbuch ermutigt Laien und Fachleute, mit Träumen in einen schöpferischen Dialog zu treten. In Träumen spiegeln sich ...

B. Schmid / A. Günter

Systemische Traumarbeit. Der schöpferische Dialog anhand von Träumen

Buch, 2012, 148 Seiten
Signatur: 2010SB0258D

Dieses systemische Traumbuch ermutigt Laien und Fachleute, mit Träumen in einen schöpferischen Dialog zu treten. In Träumen spiegeln sich ...

A. Grabenstein

Rezension: Identität und Sinnfindung nach Erickson

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0409D

M. Grün

Rezension: Persönlichkeit und Tehatermetapher

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0401D

A. Grabenstein

Rezension: Perspektiven von Systemlösungen

Rezension, 2011, 2 Seiten
Signatur: 2011SR0054D

B. Schmid / T. Veith / I. Weidner Leseprobe

Einführung in die kollegiale Beratung

Buch, 2010, 14 Seiten
Signatur: 2005SB0256DnL

Organisationen verstehen sich heute zunehmend als Kompetenznetzwerke aus Erfahrungen und Wissen von Teams und Einzelnen. Der größte Teil dieser ...

B. Schmid

Vom Freiberufler zum Unternehmer

Galerietext, 2010, 8 Seiten
Signatur: 2010SG0334D

Immer wieder versuchen Freiberufler in Richtung Unternehmer aufzubrechen, weil sie dort mehr Möglichkeiten in verschiedener Hinsicht sehen und/oder ...

U. Lockenvitz

Rezension: Arbeit mit geleiteten Phantasien

Rezension, 2009, 3 Seiten
Signatur: 2009SR0027D

S. Ebert / T. Veith / I. Weidner

Systemische Didaktik und Lernkulturentwicklung

Buchveröffentlichung, 2009, 14 Seiten
Signatur: 2009SV0138D

Der Buchartikel spannt den Bogen von den derzeitigen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und den daraus resultierenden Anforderungen an die ...

B. Schmid / M. Minor

Umgang mit hysterischen Dynamiken

Galerietext, 2009, 4 Seiten
Signatur: 2009SG0324D

Schlüsselaussagen von Dr. Bernd Schmid über Merkmale der Beratung von hysterischen Persönlichkeiten (hysterisch i.S. von Fritz Riemann) - ...

M. Schwemmle

Rezension: Anforderungen an Persönlichkeit und Dienstleistungen in einer komplexen Welt

Rezension, 2008, 3 Seiten
Signatur: 2008SR0062D

P. Mann

Rezension: Dialogische Kommunikation

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0057D

S. Maußer

Rezension: Fünf Perspektiven für OE und PE

Rezension, 2008, 3 Seiten
Signatur: 2008SR0031D

P. Buhl

Rezension: Macht und Ohnmacht in Dilemmasituationen

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0024Dna

J. Coers

Rezension: Macht und Politik in Unternehmen

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0091D

S. Wächtershäuser

Rezension: Metaperspektiven und Arbeitsformen von Teamentwicklung

Rezension, 2008, 3 Seiten
Signatur: 2008SR0056D

B. Hümbs

Rezension: Professionalität und Konventionalität

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0076D

K. Welge

Rezension: Umgang mit einschränkenden Identitätsüberzeugungen

Rezension, 2008, 2 Seiten
Signatur: 2008SR0073D

A. Burkhard

Rezension: Vertikale und horizontale Fokussierungen

Rezension, 2008, 1 Seiten
Signatur: 2008SR0064D

M. Meusburger

Rezension: Zugänge zur Wirklichkeit

Rezension, 2008, 1 Seiten
Signatur: 2008SR0072D

B. Schmid / T. Webers

Dass sich unser Blick weitet

Interview, 2007, 5 Seiten
Signatur: 2007SD0423D

Thomas Webers interviewt Schmid für den Coaching-Newsletter (04/2007)  

B. Schmid / W. Schmidt

Schmid zum Coachingbegriff

Interview, 2007, 8 Seiten
Signatur: 2007SD0407D

Wolfgang Schmidt interviewt Bernd Schmid beim Managementforum in Wiesbaden (03.07.2007) zum Coachingbegriff.  

S. Maußer

Rezension: Menschen, Rollen und Systeme - Professionsentwicklung aus systemischer Sicht

Rezension, 2006, 4 Seiten
Signatur: 2006SR0011D

T. Veith / B. Schmid

Dialogorientierte Tementwickling und Supervision - OE im Bankenbereich

Buchveröffentlichung, 2005, 18 Seiten
Signatur: 2005SV0708D

In diesem Artikel soll ein am Institut für systemische Beratung durchgeführter Teamentwicklungsworkshop als Beispiel für die Einführung ...

B. Schmid

Rituale

Galerietext, 2005, 1 Seiten
Signatur: 2005SG0318D

Rituale: Schöpfkellen für Sinn oder Feuer der Evolution? Nicht ganz ernst gemeinte Einfälle zum Thema

J. Hipp / K. Wengel

Karrieremosaik - Orientierung auf dem Berufs- und Karriereweg

Buchveröffentlichung, 2004, 7 Seiten
Signatur: 2004SV0710D

Das Karrieremosaik ist ein Diagnose-Tool, das Orientierung gibt, bezogen auf welche beruflichen Dimensionen beim Klienten eine Neu- bzw. ...

B. Schmid / A. Messmer

Macht und Politik in Unternehmen

Institutsschrift, 2004, 8 Seiten
Signatur: 2004SI0091D

Mit Macht und Politik verbinden Viele Prozesse und Verhaltensweisen, die sie als anrüchig empfinden. Damit meinen sie jedoch Entartungen bezüglich ...

B. Schmid / A. Messmer

Dialogische Kommunikation

Institutsschrift, 2003, 11 Seiten
Signatur: 2003SI0057D

Die Ausbalancierung von Sach- und Beziehungsorientierung im Unternehmen. Bei der Gestaltung von Innovationsprozessen in Organisationen besteht ein ...

B. Schmid / A. Messmer

Fünf Perspektiven von OE/PE-Maßnahmen

Institutsschrift, 2003, 3 Seiten
Signatur: 2003SI0054Dna

Wenn OE/PE-Abteilungen Interesse an strategischer Bedeutung haben, ist es wichtig, dass sie Systemlösungen verstehen und unterstützen können. ...

B. Schmid / A. Messmer

Metaperspektiven und Arbeitsformen von Teamentwicklung

Institutsschrift, 2003, 11 Seiten
Signatur: 2003SI0056D

In diesem Aufsatz geht es darum, Design und Architektur von Teamentwicklung so zu gestalten, dass die Leistungsfähigkeit des Teams entwickelt und ...

B. Schmid / A. Messmer

Perspektiven von Systemlösungen im Bereich OE/PE

Institutsschrift, 2003, 9 Seiten
Signatur: 2003SI0054D

Im Zusammenhang mit Innovations- und Veränderungsprozessen in Organisationen lässt sich eine wachsende und faszinierende Vielfalt von Methoden und ...

B. Schmid

Am Zaun. Persönliche Essays

Buch, 2002, 125 Seiten
Signatur: 2002SG0419D

Am Zaun meint am Rande der Welten, das Schauen auf Sphären dahinter, auf private Lebenswege hinter fachlichem Engagement, auf Intuitionen und ...

T. Gutknecht

Erfolg: Im Schatten des Glücks - im Visier des Neids

Galerietext, 2002, 12 Seiten
Signatur: 2002SG0308D

Dem Erfolg auf der Spur - Etappenziel oder Marathonlauf? ... Denn ganz offenkundig war es das Ziel der Veranstalter, der Moderatorin und der übrigen ...

I. Zunker

Rezension: Macht und Ohnmacht in Dilemmasituationen

Rezension, 2002, 2 Seiten
Signatur: 2002SR0024Dnb

B. Schmid

GWS Referat zum Generationendialog

Interview, 2001, 12 Seiten
Signatur: 2001SD0405D

Der Autor beleuchtet, welche bewussten und unbewussten Erwartungen BeraterInnen der verschiedenen Generationen (Lehrer-Schüler, Gründer-Nachfolger, ...

B. Schmid

Ich lerne, also bin ich

Interview, 2001, 7 Seiten
Signatur: 2001SD0402D

Ein Portraitinterview mit Bernd Schmidt für die LO - Lernende Organisation.

A. Messmer

Individuelle Kernkompetenzen und Kerngeschäfte

Institutsschrift, 2001, 9 Seiten
Signatur: 2001SI0048D

In der Unterschiedlichkeit von Werten, Interessen und Neigungen von MitarbeiterInnen liegen wertvolle Ressourcen verborgen. Der Versuch einem ...

B. Schmid

Persönlichkeitsentwicklung, Professionelle Begegnung und Kulturentwicklung

Institutsschrift, 2001, 5 Seiten
Signatur: 2001SI0043D

Wie können Persönlichkeitsentwicklung, professionelle Begegnung und Kulturentwicklung in einem Unternehmen sinnvoll so kombiniert werden, dass ...

B. Schmid

TA - Was ist geblieben? Was könnte werden?

Institutsschrift, 2001, 7 Seiten
Signatur: 2001SI0902D

Stichworte zum Vortrag beim Transaktionsanalyse-Kongress 11.-13. Mai 2001 in Köln.

B. Schmid / H. Fink / F. Althoff

Prozessbegleiter als Lernberater für lernende Schulen - Wie lernen Menschen und Systeme?

Interview, 1999, 8 Seiten
Signatur: 1999SD0410D

Frank Althoff und Heinz Lenz interviewen Schmid und Hans Fink zum Thema: Prozessbegleiter als Lernberater für lernende Schulen - Wie lernen Menschen ...

B. Schmid / J. Hipp

Anforderungen an Persönlichkeit und Dienstleistungen in einer komplexen Welt

Institutsschrift, 1998, 6 Seiten
Signatur: 1998SI0062D

Hervorstechendes Merkmal der postmodernen Gesellschaft ist eine fast explosionsartige Zunahme von Dynamik und Komplexität. Die Zeitperspektiven und ...

B. Schmid

Arbeit mit geleiteten Phantasien

Institutsschrift, 1998, 7 Seiten
Signatur: 1998SI0027D

Der Text gibt einen sinnschlüssigen Spannungsbogen von dem allgemeinen Verstehen Bernd Schmids von psychotherapeutischen Prozessen im allgemeinen ...

B. Schmid / J. Hipp

Fünf Perspektiven für Organisations- und Personalentwicklung

Institutsschrift, 1998, 13 Seiten
Signatur: 1998SI0031D

Organisations- und Personalentwickler stehen, wollen sie strategische Bedeutung für die Entwicklung ihrer Unternehmen gewinnen, mehr und mehr vor ...

B. Schmid / J. Hipp

Macht und Ohnmacht in Dilemmasituationen

Institutsschrift, 1998, 18 Seiten
Signatur: 1998SI0024D

Die explosionsartige Zunahme von Dynamik und Komplexität, veränderte Zeitperspektiven und -rhythmen, Globalisierung, Flexibilisierung, ...

B. Schmid / S. Caspari

Professionalität und Konventionalität

Institutsschrift, 1998, 13 Seiten
Signatur: 1998SI0076D

Von meiner geistigen und spirituellen Orientierung her ist es das Abstrakte, das mir in einem relativ großen Prozentsatz meiner Persönlichkeit ...

B. Schmid

Umgang mit einschränkenden Identitätsüberzeugungen

Institutsschrift, 1998, 11 Seiten
Signatur: 1998SI0073D

Ein Großteil menschlicher Probleme entsteht dadurch, dass Menschen zu irgendeinem Zeitpunkt ihres Lebens einen einschränkenden Glauben darüber ...

K. Wengel

Unternehmen und ihre Mitglieder im Spannungsfeld von Komplexität, Dynamik und sich wandelnden Werten

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1998, 141 Seiten
Signatur: 1998SW0606D

Ein Professionalisierungsmodell und exemplarische Veranschaulichung.

B. Schmid / R. Hehmann

Vertikale Teamentwicklung

Institutsschrift, 1998, 12 Seiten
Signatur: 1998SI0702D

Dieser Artikel schildert den Aufbau eines Lernsettings für vertikale Teamentwicklungen in Organisationen. Vertikale Teams sind exemplarisch ...

B. Schmid / J. Hipp

Vertikale und horizontale Fokussierungen

Institutsschrift, 1998, 4 Seiten
Signatur: 1998SI0064D

Die narrative Denkrichtung konzipiert den Menschen als einen Erzähler, der sich durch Erzählungen Wirklichkeit erschafft, verständlich macht und ...

B. Schmid / S. Caspari

Zugänge zur Wirklichkeit

Institutsschrift, 1998, 13 Seiten
Signatur: 1998SI0072D

Aus der wirklichkeitskonstruktiven Perspektive wird Wirklichkeit als von einem Beobachter und dessen Erkenntnisapparat abhängig konzipiert. ...

B. Schmid

Lifespenders Value - oder: Hat die Personalarbeit den Menschen aus den Augen verloren?

Institutsschrift, 1997, 13 Seiten
Signatur: 1997SI0023D

In dieser Arbeit wird die Ansicht vertreten, dass eine Neufokussierung auf ein strategie- und ressourcenbewusstes Personalmanagement ansteht. Es wird ...

B. Schmid

Menschen, Rollen und Systeme - Professionsentwicklung aus systemischer Sicht

Institutsschrift, 1993, 12 Seiten
Signatur: 1993SI0011D

Im Bereich Human-Ressourcen sind Interne wie Externe oft mit Fragen der Bildung, der Personal- und Organisationsentwicklung befasst, ohne dass ...

B. Schmid

Wirklichkeitsverständnisse und die Steuerung professionellen Handelns in der Organisationsberatung

Institutsschrift, 1992, 14 Seiten
Signatur: 1992SI0010D

Der Autor tritt durch die geistige Rehabilitation des Prinzips der Konstruktion und der Möglichkeit des Steuerns einer gelegentlich unbedacht ...

B. Schmid

Acceptance Speech EATA Award

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1988, 23 Seiten
Signatur: 1988SW0192D

Der Autor beschreibt die Grundideen des Artikels: ,,Zwickmühlen. Oder: Wege aus dem Dilemma-Zirkel”, für den er den ersten EATA-Preis erhielt. Der ...

B. Schmid / P. Fauser

Empirische Evaluation der Therapie-Intensiv-Seminare

Qualifikationsschriften/wissenschaftliche Arbeiten, 1988, 22 Seiten
Signatur: 1988SW0600D

Teilnehmerbefragung und empirische Evaluation (1988) von 3 Jahren Therapie-Intensiv-Seminare mit Dr. Schmid. Die Seminare fanden am Institut für ...

B. Schmid

Vor dem Frühstück kurz nach Asien

Galerietext, 1988, 12 Seiten
Signatur: 1988SG0305D

Reiseeindrücke als Management-Berater in der sowjetischen Provinz.

R. Hamburger / R. Wienold

Praxisbericht Coaching-Kooperation

11 Seiten
Signatur: 0000SY0730D

Über ein kreatives Brainstorming haben sich zwei Kollegen aus dem Ausbildungsbereich am isb-Wiesloch die folgende Frage gestellt: Wie kann in ...

Schlüsselbegriffe am isb - Glossar

Schlüsselbegriffe, 60 Seiten
Signatur: 0000SS0900D

Dieses Dokument beinhaltet die unter Schlagwörter eingegebenen Schlüsselbegriffe.

B. Schmid

Verständnis von Wirklichkeit, Führung und Beziehungsgestaltung aus der Sicht klassischer Neurosenlehre

Galerietext, 3 Seiten
Signatur: 0000SG0335D

Neurotische Mechanismen sind Charakteristika des Umgangs mit Wirklichkeit und Beziehungen, die unabhängig von ihrer Erklärung aus der Entwicklung ...

Videos

I. Tiedemann / K. Vollmer

Klassische und systemische Organisationsentwicklung

Workshop, Leimen, PionierLabor, 2019, 00:51:33
Signatur: 2019VW1428D

Ingo Tiedemann und Karl-Heinz Vollmer stellen beim PionerLabor 2019 in Leimen das Zusammenwirken von klassischer und systemischer ...

J. Johannsen / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Jaakko Johannsen

Interview/Gespräch, Heidelberg, 2019, 00:07:58
Signatur: 2019VX1423D

Thorsten Veith und Jaakko Johannsen sprechen bei Espresso und Tee über Organisationsentwicklung, die Suche nach Neuem, die Wirkmacht von Strukturen ...

T. Veith

Führungskräfte sind Siebenkämpfer

Vortrag, Hamburg, Symposium isb Nord, 2018, 00:12:35
Signatur: 2018VV1407D

Thorsten Veith gibt in seinem Impuls beim Symposium isb Nord 2018 systemische Perspektiven auf das Thema Führung.

Impressionen vom PionierLabor 2018

Teaser, Leimen, PionierLabor, 2018, 00:07:46
Signatur: 2018VT1052D

Impressionen vom PionierLabor 2018 in Leimen zum Thema Strategieentwicklung.

T. Veith

Mastertreffen 2018: Neues am isb

Walldorf, Mastertreffen, 2018, 00:28:12
Signatur: 2018VY1421D

Thorsten Veith berichtet beim Mastertreffen am 23. und 24.11.18 von Neuigkeiten und aktuellen Projekten des isb.

C. Stadlbauer / R. Horneff

OE und PE an der TU Darmstadt

Vortrag, Wiesloch, 2018, 00:55:30
Signatur: 2018VV1414D

Beim zweiten Afternoontea des isb zum Thema OE als PE im Juli 2018 stellten Cornelia Stadlbauer und Rosa Horneff ein Projekt an der TU Darmstadt vor ...

V. Köhninger

Strategieentwicklung aus systemischer Perspektive

Vortrag, Leimen, PionierLabor, 2018, 00:51:50
Signatur: 2018VV1053D

Volker Köhninger spricht beim PionierLabor 2018 über Strategieentwicklung und wie man sie aus systemischer Perspektive entwickeln und gestalten ...

J. Hipp / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Joachim Hipp

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 00:07:46
Signatur: 2018VX1402D

Thorsten Veith und Joachim Hipp sprechen bei einem Espresso über professionelle Individuation, Entwicklungsbegleitung und warum Coaching und ...

K. Wengel / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Katja Wengel

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 00:07:49
Signatur: 2018VX1050D

Thorsten Veith und Katja Wengel sprechen bei einem Espresso über die Begleitung und Entwicklung von Menschen und wie beim Coaching und in der ...

M. Minor / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Marc Minor

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 00:07:59
Signatur: 2018VX1406D

Thorsten Veith und Marc Minor sprechen bei einem Espresso über Kulturentwicklung, eigene Erfahrungen, Sozialromantik und warum Marc das Wort Team ...

M. Schwemmle / T. Veith

Thorsten Veith auf einen Espresso mit Markus Schwemmle

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2018, 07:55
Signatur: 2019VX1415D

Thorsten Veith und Markus Schwemmle sprechen bei einem Espresso über Entwicklung menschlicher Systeme, wie Veränderung gut begleitet werden kann ...

J. Scherer English

INOC Meeting 2017 - The Giants of OD

Vortrag, München, INOC Meeting 2017, 2017, 01:47:30
Signatur: 2017VV1330E

With his Key Note, John Scherer, introduced ‚The Giants of OD.’ to us. By asking ‚What Were They ‚Up To’ that might still be relevant in our ...

B. Hauser

Action Learning

Workshop, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 01:02:23
Signatur: 2016VW1361E

With examples and practical exercises Bernhard Hauser shows ideas and potentials of Action Learning.

B. Schmid / P. Hawkins English

Critical Stakeholders and transparency: Peter Hawkins and Bernd Schmid (INOC), Part 06

Interview/Gespräch, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 00:04:00
Signatur: 2016VX1345E

Critical stakeholders and transparency: At the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid interviewed Peter Hawkins, Professor for ...

B. Schmid / E. Schein English

Edgar Schein, Discussing Approaches, Part 3, Generalized questions

Interview/Gespräch, San Mateo, INOC Interview Tour 2016, 2016, 00:05:49
Signatur: 2016VX1394E

In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid visited Edgar Henry Schein (born March 5, 1928), a former ...

F. Inderst

Entwicklung der Sparkassenakademie Bayern zum Kompetenzzentrum für strategische PE

Vortrag, Wiesloch, DBVC Dialogforum 2016, 2016, 02:10:11
Signatur: 2016VV1149D

Franz Inderst stellt beim DBVC Dialogforum 2016 vor, wie sich die Sparkassenakademie Bayern zum Kultur- und Kompetenzzentrum entwickelt hat.

B. Schmid / G. Bushe English

Gervase Bushe, Discussing Approaches, Part 06, Hope?

Interview/Gespräch, Vancouver, INOC Interview Tour 2016 , 2016, 00:04:14
Signatur: 2016VX1375E

In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid visited Gervase R. Bushe, PhD, Professor of leadership and ...

Impressionen vom DBVC Dialogforum

Teaser, Wiesloch, DBVC Dialogforum 2016, 2016, 00:03:49
Signatur: 2016VT1147D

Impressionen vom DBVC Dialogforum 2016 in Wiesloch.

B. Schmid / G. Bushe English

Interviewing Gervase Bushe, Part 01, Humanistic OD

Interview/Gespräch, Vancouver, INOC Interview Tour 2016 , 2016, 00:08:36
Signatur: 2016VX1378E

In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid visited Gervase R. Bushe, PhD, Professor of leadership and ...

B. Schmid / G. Bushe English

Interviewing Gervase Bushe, Part 07, Business schools

Interview/Gespräch, Vancouver, INOC Interview Tour 2016 , 2016, 00:03:40
Signatur: 2016VX1384E

In preparation for the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd Schmid visited Gervase R. Bushe, PhD, Professor of leadership and ...

isb - Mehr als Weiterbildung

Teaser, isb, 2016, 00:02:59
Signatur: 2016VT1113D

Imagefilm über das isb.

English

isb - More than Education

Teaser, isb, 2016, 00:02:59
Signatur: 2016VT1112E

Imagefilm about the isb.

B. Schmid

Kultur und Lernen in Organisationen

Vortrag, Stuttgart, Workshop bei Cum Nobis, 2016, 03:01:20
Signatur: 2016VV1121D

Workshop, gehalten am systemischen Tag von Cum Nobis am 14.10.2016 im Waldhotel Stuttgart.

B. Schmid / T. Veith

Lernkultur in Unternehmen

Workshop, Heidelberg, EduAction 2016, 2016, 02:56:05
Signatur: 2016VW1135D

Workshop von Bernd Schmid und Thorsten Veith im Rahmen der EduAction 2016 am 2.7.16 in der SRH Heidelberg.

B. Schmid / P. Hawkins English

Systemic thinking and systemic being: Peter Hawkins and Bernd Schmid (INOC), Part 02

Interview/Gespräch, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 00:06:27
Signatur: 2016VX1341E

Systemic thinking and systemic being: Caching culture and organizational development: At the 2nd INOC-Meeting 2016 in Wiesloch, Germany, Dr. Bernd ...

T. Veith / M. Schwemmle / A. Pachmann

Systemische Organisationsentwicklung Kompakt (SOK)

Interview/Gespräch, Wiesloch, 2016, 00:09:50
Signatur: 2016VX1132D

Hier wird aus drei Perspektiven das neue Curriculum Systemische Organisationsentwicklung Kompakt (SOK) des isb vorgestellt.

R. Hamburger / G. Köhler

Teamarbeit und Coaching in einer Landesbehörde

Vortrag, Wiesloch, DBVC Dialogforum 2016, 2016, 01:59:37
Signatur: 2016VV1148D

Reiner Hamburger und Gerd Köhler stellen auf dem DBVC Dialogforum 2016 die Entwicklung einer hessischen Landesbehörde vor.

P. Hawkins English

Tomorrow's World - Today's Challenge

Vortrag, Wiesloch, INOC Meeting 2016, 2016, 01:27:13
Signatur: 2016VV1362E

Peter Hawkins shows the big picture of what we as humans, but also as coaches and organizational/leadership developer, can and have to do to fit to ...

B. Schmid / Y. Gilpin-Jackson English

Yabome Gilpin-Jackson, Trailer INOC- Dialogues  Meeting point: OC and DO Development

Teaser, Vancouver, INOC Interview Tour 2016, 2016, 00:02:17
Signatur: 2016VT1390E

Meeting point: Organizational Coaching and Dialogic Organization Development. In preparation for the INOC-meeting May 12.-14. 2016 Bernd Schmid in ...

B. Schmid English

Starting Points and isb-Principles of OD

Vortrag, Chennai, India, 2015, 01:05:13
Signatur: 2015VV1154E

Bernd Schmid talks about shared Leadership, organizational Development, Systems of Humans, Key Figures, Approaches to Learning and Developing and he ...

B. Schmid / T. Sedlácek English

Different Levels of Economy, #NanoEconomics

Interview/Gespräch, Frankfurt, 2014, 00:12:17
Signatur: 2014VX1194E

Bernd Schmid talks with Tomás Sedlácek about different Levels of Economy, fractals, logic, psychology and the difference with nano-economics.

B. Schmid

Persönlichkeit ohne Psychologie?!

Workshop, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 02:17:04
Signatur: 2014VW1182D

Workshop mit Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie kann Persönlichkeit ohne psychologische Konzepte gesehen und ...

B. Schmid

Seelische Kraftfelder und Selbstwerdung im Beruf

Vortrag, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 00:47:03
Signatur: 2014VV1183D

Vortrag von Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie können seelische Kraftfelder und innere Bilder in die berufliche ...

B. Schmid / T. Sedlácek English

Trailer: A new narrative of Economy

Teaser, Frankfurt, 2014, 00:03:35
Signatur: 2014VT1207E

This Trailer outlines the main topics of a talk between Tomášs Sedlácek and Bernd Schmid about a new narrative of economy.

B. Schmid / T. Sedlácek English

Work, Leisure, Economy and Fetish

Interview/Gespräch, Frankfurt, 2014, 00:13:51
Signatur: 2014VX1193E

Bernd Schmid talks with Tomás Sedlácek about the economic system of our world in search of ideas of a new narrative of economy.

T. Veith

Curriculum: Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagement

Wiesloch, 2013, 00:02:04
Signatur: 2013VY1315D

Thorsten Veith informiert über das Curriculum Systemische Organisationsentwicklung und Changemanagement am isb.

T. Veith

Curriculum: Systemisches Coaching und Teamentwicklung

Wiesloch, 2013, 00:01:52
Signatur: 2013VY1316D

Thorsten Veith informiert über das Curriculum Systemisches Coaching und Teamentwicklung am isb.

B. Schmid

Führung

Vortrag, Allmannshofen, Kloster Holzen, 2013, 01:45:06
Signatur: 2013VV1259D

Bernd Schmid über Führung, Führungsstile, Kontexte, Perspektiven, Führungsbeziehung, Führungssystem und Führungsverantwortung.

B. Schmid

Geleitetete Phantasie (Bsp.)

Live-Demonstration, Allmannshofen, Kloster Holzen, 2013, 00:31:58
Signatur: 2013VD1262D

Bernd Schmid erzählt von seiner Lernzeit bei Milton Erickson und macht mit den Teilnehmern eine geleitete Phantasie.

B. Schmid

Reifegrad von Organisationen

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2013, 2013, 02:10:20
Signatur: 2013VV1258D

Vortrag, Vorstellung einer Reifegrad-Übung und geleitetete Phanatasie von Bernd Schmid beim DBVC Sommercamp 2013 über OE und Kultur, Reifegrade, ...

B. Schmid

Systemische Transaktionsanalyse: Lebensperspektiven

Workshop, Bad Homburg, 2009, 03:45:35
Signatur: 2009VW1280D

Bernd Schmid spricht in seinem Seminar Systemische Transaktionsanalyse über Lebensperspektiven.

B. Schmid

Systemische Transaktionsanalyse: Persönlichkeit

Workshop, Bad Homburg, 2009, 02:03:00
Signatur: 2009VW1276D

Bernd Schmid spricht in seinem Seminar Systemische Transaktionsanalyse über Persönlichkeit und die Modelle aus Transaktionsanalyse sowie seine ...

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE & Kulturentwicklung

Workshop, Bad Homburg, 2008, 01:22:54
Signatur: 2008VW1288D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Persönlichkeit

Workshop, Bad Homburg, 2008, 02:17:00
Signatur: 2008VW1284D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Professionalität & Kompetenz

Workshop, Bad Homburg, 2008, 01:16:52
Signatur: 2008VW1287D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Teamentwicklung

Workshop, Bad Homburg, 2008, 01:34:22
Signatur: 2008VW1290D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

Audios

T. Veith

Führungskräfte sind Siebenkämpfer

Vortrag, Hamburg, Symposium isb Nord, 2018, 00:12:36
Signatur: 2018AV1407D

Thorsten Veith gibt in seinem Impuls beim Symposium isb Nord 2018 systemische Perspektiven auf das Thema Führung.

V. Köhninger

Strategieentwicklung aus systemischer Perspektive

Vortrag, Leimen, PionierLabor, 2018, 00:51:50
Signatur: 2018AV1053D

Volker Köhninger spricht beim PionierLabor 2018 über Strategieentwicklung und wie man sie aus systemischer Perspektive entwickeln und gestalten ...

B. Schmid

Persönlichkeit ohne Psychologie?!

Workshop, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 01:24:10
Signatur: 2014AW1182D

Workshop mit Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie kann Persönlichkeit ohne psychologische Konzepte gesehen und ...

B. Schmid

Seelische Kraftfelder und Selbstwerdung im Beruf

Vortrag, Heidelberg, Mentales Stärken 2014, 2014, 00:47:03
Signatur: 2014AV1183D

Vortrag von Bernd Schmid beim Kongress Mentales Stärken 2014 in Heidelberg. Wie können seelische Kraftfelder und innere Bilder in die berufliche ...

B. Schmid

Führung

Vortrag, Allmannshofen, Kloster Holzen, 2013, 01:45:05
Signatur: 2013AV1259D

Bernd Schmid über Führung, Führungsstile, Kontexte, Perspektiven, Führungsbeziehung, Führungssystem und Führungsverantwortung.

B. Schmid

Geleitete Phantasie

Lehrinhalte/Methodendemonstration, Allmannshofen, Kloster Holzen, 2013, 00:31:58
Signatur: 2013AL1262D

Bernd Schmid erzählt von seiner Lernzeit bei Milton Erickson und macht mit den Teilnehmern eine geleitete Phantasie.

B. Schmid

Reifegrad von Organisationen

Vortrag, Heidelberg, DBVC Sommercamp 2013, 2013, 01:08:07
Signatur: 2013AV1258D

Vortrag, Vorstellung einer Reifegrad-Übung und geleitetete Phanatasie von Bernd Schmid beim DBVC Sommercamp 2013 über OE und Kultur, Reifegrade, ...

B. Schmid

Vertrauen, Kontrolle und Verantwortungskultur in Professionen und Organisationen

Vortrag, Wiesbaden, DBVC Coachingkongress Innovatives Coaching - Wege aus der Vertrauenskrise, 2012, 00:56:19
Signatur: 2012AV2354D

Der Inhalt gibt einen guten Einblick, welche Dimensionen zum Thema Vertrauen wichtig sind, weshalb eine Vertrauenskultur die Leistungsfähigkeit ...

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE & Kulturentwicklung

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 01:27:59
Signatur: 2008AW1288D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Persönlichkeit

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 02:19:30
Signatur: 2008AW1284D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Professionalität & Kompetenz

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 01:18:21
Signatur: 2008AW1287D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Systemische Professionalität: Teamentwicklung

Workshop, Bad Homburg, isb kompakt, 2008, 01:03:29
Signatur: 2008AW1290D

Seminar mit Bernd Schmid: Konzepte für Beratung, Organisation und Psychotherapie, 20.-22.11.2008 in Bad Homburg. 

B. Schmid

Sinn im Beruf durch Passung Mensch und Organisation

Vortrag, Heidelberg, Reihe Sinn im Beruf - Ich arbeite, also bin ich?, 2007, 01:57:28
Signatur: 2007AV2340D

Ein Vortrag von Bernd Schmid über Sinn im Beruf durch Passung Menschen und Organisationen.

B. Schmid

Innere Bilder und die Passung von Mensch und Organisation

Vortrag, Wiesloch, HR Infomarkt für Personalfachleute bei der Heidelberger Druckmaschinen AG, 2006, 01:26:27
Signatur: 2006AV2339D

Der Vortrag setzt sich mit einem für Unternehmen zentralen Thema auseinander. Passen Mitarbeiter und Führungskräfte zu der Rolle, die eine ...

F. Inderst

Krisen und Chancen im Profitbereich, Beispiel Grossbank

Vortrag, 5. Symposion Am Markt bestehen - vor sich selbst bestehen! Erfolgsfaktoren in heutigen Zeiten, 2003, 01:12:40
Signatur: 2003AV2312D

Vortrag anlässlich des Symposions Am Markt bestehen - vor sich selbst bestehen! Erfolgsfaktoren in heutigen Zeiten im Jahr 2003.

B. Schmid

Metamorphosen der Teamentwicklung

Lehrinhalte/Methodendemonstration, Curriculum Systemische Beratung II 3. Baustein, 1999, 01:40:34
Signatur: 1999AL2407D

Seminarreferat von Bernd Schmid.

B. Schmid

Persönlichkeit und Theatermetapher

Lehrinhalte/Methodendemonstration, Curriculum Systemisches Coaching und Teamentwicklung, 1998, 01:20:13
Signatur: 1998AL2401D

Das Thema Persönlichkeit steht in diesem Beitrag klar im Vordergrund. Die Theatermetapher wird soz. beiläufig erklärt und eingeführt, durch ...

B. Schmid

Über Eric Erikson Identität

Vortrag, 1995, 00:14:52
Signatur: 1995AV2450D

Bernd Schmid über Eric Ericksons Begriff der Identität.

B. Schmid

Phasen und Themen der Identitäts- und Sinnfindung frei nach Erikson

Lehrinhalte/Methodendemonstration, 01:03:21
Signatur: 0000AL2409D

Seminarreferat von Bernd Schmid.

Schlüsselbegriffe am isb: Identität

Schlüsselbegriffe, 00:06:01
Signatur: 0000AS2053D

Identität speist sich aus Selbst- und Fremddefinition. Ein Gefühl für Identität stellt sich ein, wenn diese beiden Bilder zumindest partiell ...

Schlüsselbegriffe am isb: Organisationsentwicklung

Schlüsselbegriffe, 00:05:49
Signatur: 0000AS2019D

Im isb-Ansatz wird OE nicht von außen konstruiert und dann implementiert, sondern durch die realen Player innen, life entwickelt. Daraus folgt: OE ...

B. Schmid

Systemlösungen im Bereich Humanressourcen

Vortrag, 00:56:46
Signatur: 0000AV2439D

In diesem Audio beschäftigt sich Bernd Schmid mit Systemlösungen im Bereich Humanressourcen.

B. Schmid

Zerrüttung und neues Leben; Wirklichkeitsstile und Lebensthemen

Lehrinhalte/Methodendemonstration, 00:54:21
Signatur: 0000AL2635D

Der Einsatz der Theatermetapher im Coaching kann exemplarisch nachvollzogen werden. Theorie ist das eine, Praxis das andere: Hier kann man anhand der ...

Modelle

Schmid

Vom Dilemma- zum Sinnzirkel

Signatur: 2013MX1807D

B. Schmid / Messmer

Coaching Perspektiven

Signatur: 2004MX1707D

B. Schmid

Designspirale

Signatur: 2004MX1710D

B. Schmid

Kernprägnante Definition

Signatur: 2004MX1735D

B. Schmid / Messmer

Perspektiven und Ereignisse im Wechselschritt

Signatur: 2004MX1759D

B. Schmid / Messmer

Zusammenhang zwischen Politik und Wirtschaften

Signatur: 2004MX1788D

B. Schmid / Messmer

Balance von Konstruktion und Selbstorganisation

Signatur: 2003MX1701D

B. Schmid / Messmer

Personen System Qualifizierung

Signatur: 2003MX1752D

B. Schmid / Messmer

Steuerung des Teams durch Führung und Kooperation

Signatur: 2003MX1773D

Schmid / Messmer

Teilperspektiven des Unternehmertums

Signatur: 2003MX1804D

Schmid / Messmer

Verschiedene Machtdimensionen als Perspektiven

Signatur: 2003MX1806D

B. Schmid / Wengel

Perspektiven der Theatermetapher

Signatur: 2001MX1753D

B. Schmid / Hipp

Beispiel für fokusspezifische Selektion vertikaler Teams

Signatur: 1998MX1703D

B. Schmid

Verhältnis von Ergebnis- und Kulturorientierung in Organisationen

Signatur: 1996MX1781D

B. Schmid / Jäger

Dilemma Zirkel

Signatur: 1986MX1714D

P. Helwig

Wertequadrat

Signatur: 1936MX1787D

isb

GRPI-Modell und unterschiedliche Arbeitsphasen

Signatur: 2019MX1813D

isb

Perspektiven im Orienterungsdialog

Signatur: 0000MX1799D

Systemerhaltende Prinzipien

Signatur: 2019MX1814D

B. Schmid

Vom Dilemma- zum Sinnzirkel 2

Signatur: 0000MX1811D

Didaktisches Material

C. Buttgereit

Du als Lernregisseur

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2019DE3767D

Kompetenzliste

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2019DH3773D

Eine Liste und Beschreibung von verschiedenen Kompetenzen wie personale, sozial/kommunikative, umsetzungsorientierte und fachlich-methodische ...

Schmid Stiftung

Perspektivendiagramm - Ressourcen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2018DH3720D

Das Perspektivendiagramm arbeitet mit den vier Perspektiven Wissen/Herausforderungen/positive und negative Erfahrungen.Es kann zu vielen Themen ...

W. Katja / J. Hipp

Antreiber

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2015DA3013D

J. Johannsen

Dimensionen von Führungskultur als Schaubild

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2015DH3247D

Sieben Dimensionen von Führungskultur in einer Mindmap: Macht und Status, Informationen, Fehler, Meetings, Entscheidungen, Konflikte, Feedback, ...

C. von Velasco

Transfer Entwicklungs-Phasen bzw. - Kulturen einer Organisation

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2015DR3588D

C. von Velasco

Werkstattarbeit Balance-Dimensionen von Führung und Regie

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2015DH3449D

In diesem Arbeitsblatt werden Balance-Dimensionen von Führung und Reise während einer Werkstattarbeit erfasst. Dazu zählen Struktur, Fokus, ...

J. Zwack

Effektives Arbeiten im Team GRPI - Methode

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2014DH3030D

Die Aufgabe von Teams besteht darin, gemeinsam ein Ziel zu erreichen, das kein Teammitglied alleine erreichen könnte. Durch die Kombination der ...

A. Kannicht

Eigen-Organisationsbild

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2014DA3032D

B. Schmid / P. Boback

Eigen- und Teambild im Dialog

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2013DA3031D

M. Hammer

Entwicklungskontinuum von interkulturellen Kompetenzen IDC IDI

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 2007DH3258D

Ein Schaubild zur Entwicklung von interkulturellen Kompetenzen mit den folgenden Stufen: Leugnen, Polarisierung, Minimierung, Akzeptanz, Adaption.

W. Jokisch

Ich-Funktionen-Modell C.G.Jung - Präferenzen erkunden

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2005DR3530D

isb

10 bewährte Prinzipien für OE-Maßnahmen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3181D

Hier werden die zehn Prinzipien für OE-Maßnahmen des isb vorgestellt: Rahmenklärungen und Kontrakte mit den Entscheidern, Möglichst wenig ...

J. Johannsen / S. Heerwagen

12 Prinzipien nach Scrum

Anwendungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3670D

I. Zunker

3 Perspektiven von Teamentwicklung

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3050D

B. Schmid / A. Messmer

5 Perspektiven von OE-/PE-Maßnahmen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3184D

Wenn OE/PE-Abteilungen Interesse an strategischer Bedeutung haben, ist es wichtig, dass sie Systemlösungen verstehen und unterstützen können. ...

G. Bremer

Abendreflexion

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3493D

M. Schwemmle

Ablaufplan Strategieworkshop

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3185D

Dies ist ein Beispiel für einen ausgearbeiteten Ablaufplan eines Strategieworkshop.

M. Minor

Abschluss / Früchte ernten / nach vorne blicken

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3671D

J. Johannsen / S. Heerwagen

Agile Werte

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3672D

K. Wengel

Antreiber

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3607D

M. Minor

Arbeit mit Drehbüchern - Praxisfall Reorganisation Herr Muster führt zwei neue Teilteams

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3193D

Dieses Fallbeispiel beinhaltet ein ausgearbeitetes Drehbuch für den Fall einer Fusionierung und Reorganisation zweier Teilteams.

C. Schmitz / B. Zucker

Aufbau der Unternehmenskultur

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3199D

In dieser Grafik ist der Aufbau einer Unternehmenskultur mit ihren unsichtbaren und sichtbaren sowie unbewussten und bewussten Elementen ...

isb

Aufgaben in der Gruppenentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3201D

Eine Gruppe hat in ihrer Entwicklung und Zusammenarbeit folgende vier Grundprobleme und Aufgaben zu lösen: Akzeptanz, Datenfluss, Zielbildung und ...

J. Johannsen / S. Heerwagen

Balancedimensionen

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3673D

A. Lehnen

Bedienungsanleitung an mich

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3718D

B. Müller-Kalthoff

Behaupten im Feld

Anwendungsübung, weniger als 15 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DA3022D

J. Johannsen

Beispiel Architekturskizzen

Bildschirmpräsentation/Vortragsinput, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DV3484D

D. Verres

Berufliche Entwicklung als Geschichte

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3609D

B. Schmid

Bilder zur eigenen Entwicklung und zur Entwicklung in Organisationen

Handout Input, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3220D

Selbsterkundung zu „Eigen- und Teambild/Organisationsbild im Dialog“

B. Schmid

Bilder zur eigenen Entwicklung und zur Entwicklung in Organisationen

Handout Input, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3221D

Selbsterkundung zu „Eigen- und Teambild/Organisationsbild im Dialog“

S. Heerwagen / J. Johannsen

Blick zurück auf die Gruppenarbeit

Reflexionsübung, weniger als 15 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3704D

B. Müller-Kalthoff

Business Model Canvas

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3024D

isb

Das Seerosenmodell - Ebenen der Organisationskultur

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3388D

Das Seerosenmodell mit den Grundüberzeugungen, Normen und Werten und den sichtbaren Kulturelementen als Ebenen der Organisationskultur.

H. Fink

Der systemische Ansatz in Team- und Organisationsentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3231D

Es ist im Grunde unrichtig, vom systemischen Ansatz in Gruppen zu sprechen, denn systemisch zu arbeiten bedeutet immer schon und von vorneherein das ...

B. Schmid

Didaktik der Werkstätten bzw. Supervision von OE-Anliegen sonst

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3239D

Die Idee der Werkstätten war, OE-Prozesse in der Organisation, über die Beiträge der Anliegensbringer zu stärken. Dabei soll die persönliche ...

F. Glasl

Die Dynamik des Wandels durch Problemverschiebung und Perspektivenwechsel

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3241D

Eine Zusammenfassung zur Dynamik des Wandels durch Perspektivenverschiebung und Perspektivenwechsel.

W. Jokisch

Die Ich-Funktionen nach C. G. Jung als Modell für Persönlichkeitsentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3242D

Das Ich ist im Jungianischen Verständnis nicht identisch mit der Gesamtpersönlichkeit, sondern wird als Insel im individuellen Bewusstsein gesehen. ...

isb

Die systemische Strategieschleife - Erfolgsfaktoren

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3419D

Eine grafische Darstellung der systemischen Strategieschleife und ihren Erfolgsfaktoren. Zu diesen zählen die strategische Analyse, das Erfinden der ...

isb

Die Team-Entwicklungs-Uhr

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3423D

Jedes Team durchläuft auf der Prozessebene die Phasen Forming/Orientierung, Storming/Gärung, Norming/Klärung und Performing/Bewährung. Es ist ...

J. Johannsen

Dimensionen von Führungskultur

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3246D

Sieben Dimensionen von Führungskultur: Macht und Status, Informationen, Fehler, Meetings, Entscheidungen, Konflikt, Feedback.

isb

Dimensionen von Team - Kultur

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3248D

Die Dimensionen der Teamkultur nach Schley.

B. Müller-Kalthoff

Du als Change Manager

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3615D

C. von Velasco / J. Johannsen

Du in Regie

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3669D

B. Müller-Kalthoff

Eigene Change Ressourcen

Reflexionsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3706D

M. Minor

Eingangsberatung Start Jahr 2 - Systemische Beratung mit Blick auf Steuerung von Systemen und komplexen Innovationsvorhaben

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3510D

isb

Entwicklungphasen von Teams

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3257D

Hier werden die Entwicklungsphasen von Teams näher betrachtet. Die Leistung, Ziele, Struktur, Dynamik und das Klima werden für die Phasen Forming, ...

S. Ritzenfeldt-Turner

Entwicklungsphasen von Gruppen nach Tuckman

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3259D

So wie jeder Mensch seine eigene Entwicklung durchmacht, entwickeln auch Gruppen ihre eigene Lebensgeschichte: Thema, Situation, Umfeld und ...

isb

Feedbackformen für Halbgruppen - Kernkompetenzen verdichten

Spiegelungsübung, 15-30 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3618D

isb

Fragen zur Standortbestimmung

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3518D

M. Minor

Führen mit Fragen Fünf Perspektiven OE/PE

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3519D

A. Kannicht

Führungsdimensionen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3266D

Es werden fünf Themenbereiche dargestellt, in der sich jede Führungskraft zwangsläufig wiederfindet. Dabei handelt es sich jeweils um Dimensionen ...

B. Müller-Kalthoff

Führungskultur

Reflexionsübung, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3521D

J. Johannsen

Führungskultur verstehen

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DD3154D

B. Müller-Kalthoff

Führungskulturarbeit

Designübung, 15-30 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3164D

J. Johannsen

Führungskulturdimensionen anwenden

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3155D

A. Kannicht

Fünf Perspektiven auf Führung (Buch Einführung)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3271D

Es werden fünf Perspektiven vorgestellt, die jeweils durch zwei Pole verkörpert werden. Die Pole repräsentieren für Führung bedeutende ...

C. von Velasco

Gelingendes Leben Der/die junge HeldIn & der/die alte Weise

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3278D

Zum gelingenden Leben der/die junge HeldIn, der/die alte Weise, eine Beschreibung

isb

Gemeinsam sind wir stark

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3522D

C. von Velasco

Grobraster: Entwicklungsthemen von Lebensphasen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3284D

In diesem Handout werden die verschiedenen Entwicklungsthemen und -anforderungen der einzelnen Lebensphasen von Pubertät bis ins späte ...

isb

Grobraster: Entwicklungsthemen von Lebensphasen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3285D

Ein Grobraster zu den Entwicklungsthemen der verschiedenen Lebensphasen von Wachsen in der Kindheit, Erwartung in der Jugend, Verwirklichung im ...

A. Lehnen / H. Wilms

Grundberfnisse in Beziehungen

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3529D

isb

Haus des Lebens

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3619D

C. von Velasco

Höhere Schule für 40-Jährige

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3289D

In diesem Handout werden Themen und Herausforderungen der zweiten Lebenshälfte beschrieben. Dazu gehören das Loslassen sowie das Erkennen von ...

isb

Impulsreferat: 10 OE Prinzipien des isb

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3293D

Ein Impulsreferat zu den OE-Prinzipien des isb: Rahmenklärung und Kontrakt, Freilandstauglichkeit statt Treibhauseffekte, Realistisch getimtes und ...

isb

Innere Betriebsstätte

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3160D

K. Wengel / J. Hipp

Inspirationsfragen Interessen-Kernthemen - Was mich begeistert

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3534D

W. Jokisch

Integrations- und Desintegrationsformen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3295D

Eine Definition zu den verschiedenen Integrations- und Desintegrationsformen und ihren Merkmalen. Dabei wird zwischen der verdeckten und offenen ...

I. Zunker

Interventionsebenenmodell zu Change-/OE-Prozessen: Kompetenzlevel

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3297D

In Zusammenhang mit dem Interventionsebenenmodell wird hier das Kompetenzlevel und der Reifegrad einer Organisation näher betrachtet. Die folgenden ...

K. Wengel / J. Hipp

Interview Appreciative Inquiry

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3298D

Ein Leitfaden für ein Interview unter dem Ansatz der Appreciative Inquiry mit konkreten Formulierungen und Fragestellungen.

B. Schmid

Intuition

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3624D

C. von Velasco

Intuition Lebensphasen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3625D

A. Kannicht

Kennzeichen der Organisationsaufstellung: Der Beitrag zur Team- und Organisationsentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3301D

Für die Team- und Organisationsentwicklung kann die systematische Organisationsaufstellung herangezogen werden. In diesem Handout werden die ...

B. Schmid

Kommunikationsmodell: bewusst methodisch vs. unbewusst intuitiv

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3308D

C.G. Jung unterscheidet in seinem Persönlichkeitsmodell eine bewusste und eine unbewusste Sphäre. Als bewusst bezeichnet er die Ausschnitte der ...

A. Kannicht

Kritisches Feedback

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3315D

Dieser Leitfaden für kritisches Feedback enthält Richtlinien und Ideen für die Implementierung des kritischen Feedbacks in ein Unternehmen.

I. Zunker

Kultur in meiner Organisation

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3542D

isb

Kulturanalyse = verstehen + beschreiben

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3316D

Das vorliegende Schaubild verdeutlicht die Ebenen der Kulturanalyse. Dazu gehören Artefakte/sichtbares Verhalten, öffentliche Werte und Normen ...

isb

Kulturarbeit

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3317D

Dieses Schaubild stellt die verschiedenen Aspekte der Kulturarbeit dar. Dazu zählen das Verstehen und Beschreiben einer Kultur mit Hilfe der ...

isb

Kulturträger

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3632D

isb

Kulturträger

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3633D

D. Verres

Laden

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3636D

C. von Velasco

Laudatio im Trio

Reflexionsübung, 95-120 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3545D

C. von Velasco

Lebensphasen: Die Zweite Lebenshälfte - Herausforderungen und Chancen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3468D

Ein Überblick zu den Herausforderungen und Chancen der zweiten Lebenshälfte.

C. von Velasco

Lebensuhr

Reflexionsübung, 95-120 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3547D

isb

Leitfaden systemerhaltende Prinzipien

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3324D

Ein Leitfaden zu systemerhaltenden Prinzipien. Dazu gehören der Ausgleich von Geben und Nehmen, das Recht auf Zugehörigkeit, der Vorrang der ...

isb

Leitfragen für den Spaziergang

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3548D

B. Schmid

Lieblingsdiagnosen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3643D

K. Wengel / J. Hipp

Lösungsorientierte Teamentwicklung - Anleitung für Teamcoaches

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3331D

Eine Anleitung für Teamcoaches für die Durchführung einer lösungsorientierten Teamentwicklung. Dazu zähen die folgenden Phasen: Ziele setzen, ...

A. Messmer / M. Minor

Mein beruflicher Standort und zukünftige Entwicklungsperspektiven (Einzelarbeit 60Min)

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3556D

A. Messmer / M. Minor

Mein beruflicher Standort und zukünftige Entwicklungsperspektiven (Einzelarbeit 75Min)

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3555D

A. Messmer / M. Minor

Mein beruflicher Standort und zukünftige Entwicklungsperspektiven (Paararbeit)

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3557D

I. Zunker

Mein beruflicher Standort und zukünftige Entwicklungsperspektiven 90 min I.Z.

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3711D

K. Wengel

Mein Buffet zum Abschluss meiner Lernreise am ISB

Reflexionsübung, 120+ min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3712D

V. Köhninger

Mein persönlicher Werdegang

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3558D

A. Messmer

Mein Platz in der Lerngruppe

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3648D

isb

Meine (zukünftige) persönlich stimmige Positionierung

Reflexionsübung, 15-30 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3559D

R. Strackbein

Meine Bedürfnisse - Ziele

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3560D

V. Köhninger

Meine Perlen einsammeln

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3561D

isb

Meine persönliche stimmige, professionelle Positionierung (Halbgruppen)

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3563D

isb

Meine persönlichen Ressourcen für Veränderungen

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3564D

B. Schmid / S. Caspari

Merkmale der Jungschen Psychologie

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3333D

Die systemische Beratung, wie sie am Institut gelehrt wird, ist in vielen Bereichen von Ideen der Psychologie C.G.Jungs beeinflusst. Die wesentlichen ...

A. Kannicht

Methode der systemischen Organisationsaufstellung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3335D

Die Organisationsaufstellung kann in den Bereichen der Team- und Organisationsentwicklung einen entscheidenden Beitrag leisten. Die Methoden der ...

A. Kannicht

Michigan Stilkontinuum unter systemischer Perspektive

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3336D

Hier wird das Michigan Stilkontinuum und seine Führungsstile unter einer sytemischen Perspektive betrachtet. Diese sind: Autoritär, Patriarchalisch ...

isb

Modell der Entwicklungsphasen in Organisationen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3337D

Ein Modell zu den Entwicklungsphasen in Organisationen. Die vier Phasen (Pionier, Differenzierung, Integration und Assoziation) sowie die Krisen ...

G. Bremer

Nachwuchsführungskräfteprogramm

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3153D

D. Verres

Narrativer Ansatz

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3339D

In den letzten 20 Jahren gewinnt dieser Ansatz zunehmend an Bedeutung. Systemisch gesehen könnte man beinahe meinen, dass das Verschwinden des ...

isb

OE-Architekturelemente

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3342D

Eine Auswahl von Architekturelementen und den entsprechenden Symbolen.

isb

Ordnungsprinzipien in Teams

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3343D

Wie auch immer Sie Ihre Ziele im Team definieren und Ihre Strategien ableiten: Ihr Team arbeitet nicht nach selbst gestellten Aufgaben und Zielen. Es ...

Organisationsveränderung als Geschichte in fünf Akten

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3346D

Die grafische Darstellung der fünf Akte der Organisationsentwicklung.

V. Köhninger

Perlen sammeln - vier Tauchgänge

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3566D

V. Köhninger

Perlen tauchen

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3567D

isb

Persönliche Veränderungsstärke

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3348D

Eine Skala und ein Fragebogen zur Einstufung der persönlichen Veränderungsstärke. Dimensionen hierbei sind Selbstreflexion, Offenheit, Initiative, ...

A. Kannicht

Persönliche Ziele für das Ausbildungsjahr

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3568D

B. Schmid

Persönlichkeit und Persönlichkeitsentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3349D

Einigen Thesen zur Persönlichkeit und Persönlichkeitsentwicklung für die Bereiche Bildung und Personal- und Organisationsentwicklung von ...

B. Schmid

Persönlichkeit und Persönlichkeitsentwicklung II

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3350D

Einigen Thesen zur Persönlichkeit und Persönlichkeitsentwicklung für die Bereiche Bildung und Personal- und Organisationsentwicklung von ...

W. Jokisch

Persönlichkeitsmodell der analytischen Psychologie (nach Carl Gustav Jung)

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3351D

Ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung meint die Frage nach der fruchtbarsten Ergänzung der Persönlichkeit. Dabei lassen sich unterscheiden: ...

A. Kannicht

Persönlichkeitstypen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3651D

P. Boback / A. Kannicht / B. Schmid

Perspektiven der Teamentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3355D

Eine Übersicht der drei Perspektiven der Teamentwicklung: beziehungsorientiert, aufgabenorientiert und strukturorientiert mit ihrem jeweiligen ...

A. Kannicht

Perspektiven der Teamentwicklung

Bildschirmpräsentation/Vortragsinput, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DV3488D

A. Kannicht

Perspektiven der Teamentwicklung - Buchausschnitt

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3356D

Bei der Suche nach Verbesserungsmaßnahmen für Teams geht unser gewohnheitsmäßiger Blick auf eine Verbesserung des Miteinanders. Im Sinne des ...

isb

Phasen der Gruppenentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3361D

Ein Überblick und eine Beschreibung der Phasen einer Gruppenentwicklung nach Jon Frew aus der Gestalttherapie. Orientierung, Differenzierung und ...

I. Schwering

Phasen einer Teamentwicklung

Anwendungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2019DA3748D

M. Minor

Praxisbeispiel für „Drehbuch“ - Arbeit im Management - Board

Handout Input, 95-120 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3364D

Ein Beispiel für ein Drehbuch zur Arbeit im Management-Board mit dem Thema „Kulturbildendes Ermitteln des Coaching-Bedarfs“.

B. Müller-Kalthoff

Professionelle Identität und Kulturträger sein

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3537D

M. Schwemmle

Professionelle Individuation

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3055D

G. Bremer

Re-Agieren und Veränderungen und Krisen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3655D

W. Jokisch

Re-Aktions-Eigenarten in Krisen-Situationen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3656D

M. Minor

Regie und Inszenierung (Grunddesign)

Beratungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DB3132D

I. Zunker

Regie und Wirklichkeitsstil

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3657D

isb

Reifegrade von Gestaltern und Organisation

Handout Input, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3492D

K. Wengel / J. Hipp

ReisebegleiterIn in Karrierefragen

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3658D

A. Kannicht

Reteaming - ein Beitrag zur systemisch-lösungsorientierten Teamentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3381D

Die vier Schritte des Reteaming: Ziele setzen, Ermöglichen, Beiträge und positiv Verstärken werden hier näher beschrieben.

B. Schmid

Rolle, Bilder, Charakteristika

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3659D

I. Schwering

Rollen in meinem Team

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 2019DR3747D

K. Wengel

Rollenvielfalt

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3572D

B. Schmid

Rückmeldung á la carte

Spiegelungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3662D

S. Ebert / T. Veith

Rückschau: Meine letzten 10 Jahre - der Blick auf Wesentliches

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3574D

A. Kannicht

Salutogenese

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3575D

J. Zwack

Schattenspiel

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DE3663D

A. Lehnen

Selbstwirksamkeit

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3391D

Die Selbstwirksamkeit fragt nach der persönlichen Einschätzung der eigenen Kompetenzen, allgemein mit Schwierigkeiten und Barrieren im täglichen ...

A. Lehnen

Skriptanalyse

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3579D

isb

Skulpturenbau - Veränderungen begleiten

Reflexionsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3580D

B. Müller-Kalthoff

Sounding Board

Designübung, 15-30 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DD3062D

isb

Standortbestimmung

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3582D

C. von Velasco

Stärken 45plus

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3405D

Eine Übersicht der Stärken in der zweiten Lebenshälfte sowie die Dynamiken im Zusammenspiel mit Jungen.

B. Schmid

Storytelling im Coaching - Entwicklungsgeschichten erzählen

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3584D

B. Müller-Kalthoff

Strategieentwicklung und Change

Reflexionsübung, 15-30 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3586D

B. Müller-Kalthoff

Strategiekaskade

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3063D

isb

Stufen der Identität

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3409D

Eine Übersicht der Stufen der Identität nach Erik Erikson.

isb

Systemische Strategieentwicklung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3418D

Eine Übersicht zur systemischen Strategieentwicklung und der Unterscheidung zwischen unbewusst-erfahrungsorientiert und bewusst-methodisch ...

M. Schwemmle

Systemische SWOT

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3421D

Das Analysetool der SWOT („Strengths, Weaknesses, Opportunities, Threats“) ist eines der ältesten Strategiewerkzeuge und dient der systematischen ...

S. Ebert / T. Veith

Systemisches Kompetenzportfolio Beispiel

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3064D

B. Schmid / M. Minor

Systemlösungen bei OE-/PE-Maßnahmen

Designübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3170D

C. von Velasco

Transfer Die Lebensuhr: Phasen menschlicher Entwicklung

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3589D

A. Kannicht

Triadische Inszenierung

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3430D

Die "‚Triadische Inszenierung"’ wurde vom Autor in Anlehnung an die Methode des ‚triadischen Fragens’ entwickelt. Dieses Vorgehen stellt eine ...

C. von Velasco

Übergänge erleben, gestalten und begleiten

Spiegelungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DE3665D

isb

Übersicht Phasen von Veränderungen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger
Signatur: 0000DH3433D

Eine Übersicht zu den Phasen von Veränderungen nach Lewin, Tuchman, Beckhard und Harris, Kanter, Tichy und Devanna, Nadler und Tushman, Jick, ...

isb

Übung zu inneren Glaubenssätzen

Anwendungsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3071D

isb

Übung zu inneren Glaubenssätzen

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3592D

W. Jokisch

Umsetzungsberatung

Beratungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DB3137D

isb

Unternehmensentwicklung - Integrations- und Desintegrationsformen

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3438D

Dieses Zeitphasenmodell unterstützt die Reflexion von Veränderungsprozessen aus einer Kulturperspektive heraus. Für die kulturelle und ...

M. Schwemmle

Vertiefung zu unserer Weiterentwicklung

Reflexionsübung, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DR3596D

R. Strackbein

Vertiefungsübung Motivation

Reflexionsübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DR3597D

W. Jokisch

Vom Dilemma- zum Sinn-Zirkel

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3444D

Eine grafische Darstellung des Dilemma-Sinn-Zirkels.

I. Zunker

Vorgehen in Organisationsentwicklungs- und Changeprozessen (Strategieumsetzung)

Handout Input, 15-30 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DH3003D

Vorgehen in Organisationsentwicklungs- und Changeprozessen (Strategieumsetzung). Auswirkungen der strategischen Ziele für die Organisation in ...

M. Minor

Werkstatt-Design zur maßgeschneiderten und selbsterarbeiteten Design-Entwicklung

Designübung, 120+ min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3172D

I. Zunker

Werkstattdesign OE-Navigator

Designübung, 120+ min, Niveaustufe Fortgeschrittene, Niveaustufe Profis
Signatur: 0000DD3679D

J. Johannsen

Werkstattthemen identifizieren

Anwendungsübung, 65-90 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3077D

B. Schmid

Wesentliches finden

Designübung, 35-60 min, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DD3173D

M. Zierold

Zehn Prinzipien für OE-Maßnahmen

Anwendungsübung, 35-60 min, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DA3079D

B. Schmid / A. Messmer

Zeitperspektiven für die Entwicklung von Unternehmen - Integration und Desintegration

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3456D

Dieses Zeitphasenmodell unterstützt die Reflexion von Veränderungsprozessen aus einer Kulturperspektive heraus. Für die kulturelle und ...

A. Kannicht

Zentripetale und zentrifugale Teams

Handout Input, ohne Angabe, Niveaustufe Einsteiger, Niveaustufe Fortgeschrittene
Signatur: 0000DH3457D

Man kann zwei Formen von Teams unterscheiden, die eine unterschiedliche Struktur aufweisen. Klassischerweise denken wir bei Teams an diejenigen, die ...

Click to transfer

B. Schmid

Führung - Kultur - Entwicklung: Führung

Allmannshofen, Kloster Holzen, 2013
Signatur: 2013CT1259D

Bernd Schmid über Führung, Führungsstile, Kontexte, Perspektiven, Führungsbeziehung, Führungssystem und Führungsverantwortung.

B. Schmid

Reifegrade von Professionellen und Organisationen für OE-Themen

Heidelberg, DBVC Sommercamp 2013, 2013
Signatur: 2013CT1258D

Vortrag, Vorstellung einer Reifegrad-Übung und geleitetete Phanatasie von Bernd Schmid beim DBVC Sommercamp 2013 über OE und Kultur, Reifegrade, ...

B. Schmid

Systemische TA kompakt: Lebensperspektiven

Bad Homburg, Seminar "Systemische TA kompakt", 2009
Signatur: 2009CT1280D

Der Vortrag von Bernd Schmid war Teil des Seminars "Systemische TA kompakt" in Bad Homburg vom 25.-27.06.2009.

S. Bernd

Systemische TA kompakt: Persönlichkeit und Modelle

Bad Homburg, Seminar "Systemische TA kompakt", 2009
Signatur: 2009CT1276D

Der Vortrag von Bernd Schmid war Teil des Seminars "Systemische TA kompakt" in Bad Homburg vom 25.-27.06.2009.

B. Schmid

Systemische Professionalität: OE und Kulturentwicklung

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1288D

Bernd Schmid zu OE (Organisationsentwicklung) und Kulturentwicklung. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

B. Schmid

Systemische Professionalität: Persönlichkeit

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1284D

Bernd Schmid zu Persönlichkeit. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

B. Schmid

Systemische Professionalität: Professionalität und Kompetenz

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1287D

Bernd Schmid zu Professionalität und Kompetenz. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

B. Schmid

Systemische Professionalität: Team-Entwicklung

Bad Homburg, Symposium isb-Konzepte kompakt, 2008
Signatur: 2008CT1290D

Bernd Schmid zu Team-Entwicklung. Der Vortrag war Teil des Symposiums isb-Konzepte kompakt vom 20.-22.11.2008.

Veranstaltungen

OpenInnovation 2017: Systemische Strategiearbeit

Das isb öffnet die Entwicklungswerkstatt und stellt in Form der OpenInnovation erstmals unsere neuen Überlegungen zu systemischer Strategiearbeit ...

Hinweis: Inaktive Elemente (grau dargestellt) sind nur für registrierte Nutzer und/oder isb Netzwerker zugänglich.
» Mehr erfahren und registrieren…

das isb

isb- mehr als Weiterbildung

ProfessionalisierenVernetzenEntwickeln, das sind die drei Säulen der isb GmbH. Mit 30 Jahren Erfahrung bilden wir in systemischer Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching aus. Mehr über uns, unser Angebot und warum wir viel mehr sind als Weiterbildung, erfahrt Ihr auf unseren Webseiten
www.isb-w.eu