Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite der isb GmbH zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Zur Merkliste hinzufügen

B. Schmid / N. Haasen Leseprobe

Einführung in das systemische Mentoring

Abstract:

Lebenslanges Lernen ist in der Wissens- und Informationsgesellschaft mehr als ein Schlagwort - permanente fachliche und persönliche Weiterentwicklung ist heute notwendiger denn je. Ohne starke Partner oder ein starkes Netzwerk ist sie kaum zu schaffen. Zahlreiche Organisationen in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft setzen daher gezielt Mentoring als Instrument der Personalentwicklung ein. Beim Mentoring steht eine erfahrene Person einem Einsteiger beratend zur Seite. In der Regel ist dieser Paarlauf zeitlich begrenzt und unterliegt bestimmten Regeln, die die Mentoring-Paare selbst gestalten. Beim Mentoring geht es um Motivation durch Vorbilder, Gespräche auf einer besonderen Vertrauensbasis, das Herausarbeiten von Zielen und Wegen, wie man sie erreicht. Die persönliche Bindung und der unmittelbare Kontakt zwischen Mentor und Mentee unterscheiden es von anderen Beratungsangeboten.

 

Über diese Schrift:

Erscheinungsjahr

2011

Schrifttyp

Buch

isb Signatur

2008SB0257DnL

Ort/Verlag

Carl-Auer
Heidelberg

Erschienen in:

Heidelberg: Carl-Auer Verlag.

Dazu könnte passen:

B. Schmid / K. Hohr

Pflege und Nutzung der Ressourcen ausscheidender Mitarbeiter

Institutsschrift, 2007, 8 Seiten
Signatur: 2007SI0114D

Pflege und Nutzung der Ressourcen ausscheidender Mitarbeiter Auszug aus: Hohr, Klaus-Dieter / Bernd Schmid: Senior-Experten und andere Antworten auf ...

B. Schmid English

Mentoring and Expertise-sharing - an integrated approach

Institutsschrift, 2006, 7 Seiten
Signatur: 2006SI0113E

Artikel anlässlich der 13. Jahreskonferenz des European Mentoring and Coaching Council (EMCC); 01.-03.11.2006, Köln  

B. Schmid

Arbeit mit sinnstiftenden Hintergrundbildern

2005, 11 Seiten
Signatur: 2005SY0910D

Paper zum Pre-Conference Workshop (30.11.) bei der 12th European Mentoring and Coaching Conference vom 30.11. - 02.12.2005  

B. Schmid English

Inspiring background images and the use of the theatre metaphor in professional coaching

Institutsschrift, 2005, 11 Seiten
Signatur: 2005SI0107E

Paper for the 12th European Mentoring and Coaching Conference, 30.11.-01./02.12.2005 in Zürich.  

Hinweis: Inaktive Elemente (grau dargestellt) sind nur für registrierte Nutzer und/oder isb Netzwerker zugänglich.
» Mehr erfahren und registrieren…

das isb

isb- mehr als Weiterbildung

ProfessionalisierenVernetzenEntwickeln, das sind die drei Säulen der isb GmbH. Mit 30 Jahren Erfahrung bilden wir in systemischer Beratung, Organisationsentwicklung und Coaching aus. Mehr über uns, unser Angebot und warum wir viel mehr sind als Weiterbildung, erfahrt Ihr auf unseren Webseiten
www.isb-w.eu